• IT-Karriere:
  • Services:

Spieleklassiker Outcast: Demo des Fanprojekt-Nachfolgers

Spielbare Demoversion zum Nachfolger des Actionspiels von 1999 veröffentlicht

Cutter Slade heißt der Held im 1999 veröffentlichten Actionspiel Outcast. Bis heute warten Fans darauf, dass er in einem Nachfolger erneut auftritt. Jetzt hat ein Fanprojekt die Demoversion eines inoffiziellen Sequels veröffentlicht, das auf der Cryengine basiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Spieleklassiker Outcast: Demo des Fanprojekt-Nachfolgers

Unter dem Titel Open Outcast hat ein Team aus Fanprogrammierern die erste Demoversion seines inoffiziellen Nachfolgers zu Outcast veröffentlicht. Die Mod basiert auf der Engine von Crysis Wars, also dem Multiplayermodus von Crysis Warhead - entweder als Vollversion oder in der kostenlosen Demovariante. In Open Outcast ist der Spieler wieder als Cutter Slade in der fremden Welt Adelpha unterwegs, erkundet bekannte Gebiete und ein paar neue.

 

Outcast entstand beim belgischen Entwicklerstudio Appeal und kam 1999 für Windows-PC auf den Markt. Eine Besonderheit war die Grafikengine, die auf einem Voxel- und nicht, wie sonst meist üblich, auf einem Polygonsystem basierte. Appeal hatte angesichts guter Verkaufszahlen mit der Arbeit an einem Nachfolger angefangen, musste dann aber Insolvenz anmelden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist: Link...
  2. 6,66€

The Howler 02. Mär 2010

https://forum.golem.de/kommentare/games/spieleklassiker-outcast-demo-des-fanprojekt...

krank 01. Mär 2010

Huch, wen hab ich denn da ans Bein gepinkelt? :) Hahah Fremdwortdebatte! Bitte versuche...

The Howler 01. Mär 2010

Weil so viele danach gefragt haben ^^ Hier 3 Patches um Outcast auf aktuellen Rechnern...

fufu 24. Feb 2010

Manno bist du kluk!

Mac Jack 23. Feb 2010

Tja schade schade schade wie? Wäre es mit der ursprünglich gewählten Engine nicht so...


Folgen Sie uns
       


Outriders angespielt

Im Video stellt Golem.de das von People Can Fly entwickelte Actionspiel Outriders vor.

Outriders angespielt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /