Abo
  • Services:

Operas Umsätze sinken

Deutlicher Gewinnrückgang im vierten Quartal 2009

Opera meldet für das vierte Quartal 2009 einen Umsatzrückgang von 9 Prozent auf 142,6 Millionen Norwegische Kronen, rund 17,8 Millionen Euro. Der Gewinn brach ein.

Artikel veröffentlicht am ,

Erzielte Opera im vierten Quartal 2008 noch ein Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 33,3 Millionen Norwegischen Kronen (circa 4,15 Millionen Euro), sank das EBIT im vierten Quartal 2009 auf 4,7 Millionen Kronen (circa 585.000 Euro).

Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Regensburg
  2. SSA SoftSolutions GmbH, Augsburg

Dabei verzeichnete Opera sinkende Umsätze mit mobilen Endgeräten und Mobilfunknetzbetreibern: minus 20 Prozent auf 92,2 Millionen Kronen. Die Umsätze im Desktopbereich stiegen hingegen um 20 Prozent und auch die Nutzung von Opera Mini legte deutlich zu: Im Dezember zählte Opera 46,3 Millionen Nutzer von Opera Mini, ein Zuwachs von 159 Prozent.

Zum Jahresende 2009 verfügt Opera über liquide Mittel in Höhe von 546,5 Millionen Norwegischen Kronen, etwa 68,1 Millionen Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutschein: SUPERDEALS (u. a. HP Windows Mixed Reality Headset VR1000-100nn für 295,20€ statt...
  2. mit den Gutscheinen: DELL10 (für XPS13/XPS15) und DELL100 (für G3/G5)
  3. mit Gutschein: ASUSZONE (u. a. VivoBook 15.6" FHD mit i3-5005U/8 GB/128 GB für 270,74€ statt...
  4. (u. a. Canon EOS 200D mit Objektiv 18-55 mm für 477€)

Fähn 23. Feb 2010

pfff... det iss ja wohl ma'n Scherz. ;)

Uschi12 23. Feb 2010

Ok, ich geb mal eine minimale Hilfestellung für die Leute die sich nicht vorstellen...

Uschi12 23. Feb 2010

Ein wenig Recherche darf man denke ich verlangen. Ist ja nicht so, dass geheimgehalten...

Uschi12 23. Feb 2010

Es gibt auch Leute die sich nicht nur auf die Überschrift eines Artikels beziehen...

wirtschaftler 23. Feb 2010

i bin eh ebc*l!


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

    •  /