Abo
  • Services:

Twitter: Mehr als 50 Millionen Tweets pro Tag

Anhaltend rasantes Wachstum bei Twitter

Über Twitter werden mittlerweile mehr als 50 Millionen Nachrichten pro Tag ausgetauscht. Die Tendenz ist weiter stark steigend.

Artikel veröffentlicht am ,
Twitter: Mehr als 50 Millionen Tweets pro Tag

Nach einem großen Hype im vergangenen Jahr mehrten sich zuletzt Stimmen, die besagten, Twitters Wachstum flache ab. Dem aber tritt Twitter mit Zahlen entgegen und gibt einen Einblick in das Nachrichtenwachstum der Plattform.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart-Feuerbach
  2. BWI GmbH, Meckenheim, München, Rostock, Leipzig, Strausberg

So zählte Twitter 2007 bescheiden wirkende 5.000 Tweets pro Tag, 2008 wurden dann bereits 300.000 Nachrichten täglich über die Plattform ausgetauscht, 2009 stieg die Zahl auf 2,5 Millionen. Über das Jahr 2009 hinweg legte die Zahl der Tweets aber weiter zu, um rund 1.400 Prozent auf 35 Millionen täglich.

Heute werden rund 50 Millionen Tweets pro Tag über Twitter ausgetauscht, das sind rund 600 Tweets pro Sekunde. Dabei handelt es sich um die Zahl der verschickten Tweets bereinigt um Spam, der in den Zahlen herausgerechnet ist.

Die Zahl der empfangenen Tweets liegt um ein Vielfaches höher und wächst noch rasanter, denn je mehr Nutzer auf Twitter aktiv sind, desto mehr Empfänger gibt es für eine einzelne Nachricht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

ohmansen 05. Mär 2010

Es gibt keine Erderwärmung !

Konsument3000 24. Feb 2010

Ja das war ich der das mit der Zugverspätung geschrieben hat. Hab mich dann voll auf...

DASPRiD 24. Feb 2010

Wenn es das Jahr davor nur 15 Millionen waren, und das Jahr davor nur 300.000, und das...

Vincent_VEC 23. Feb 2010

Quatsch. Das gilt nur für Telefone.

..... 23. Feb 2010

-> http://bitly/ & co. (warum zensiert golem bitly ?!)


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 XL - Test

Das Pixel 3 XL ist eines von zwei neuen Smartphones von Google. Das Gerät soll dank Algorithmen besonders gute Fotos machen - in unserem Test kann Google dieses Versprechen aber nur bedingt halten.

Google Pixel 3 XL - Test Video aufrufen
Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

Icarus: Forscher beobachten Tiere via ISS
Icarus
Forscher beobachten Tiere via ISS

Dass Vögel wandern, ist seit langem bekannt. Wir haben auch eine Idee, wohin sie ziehen. Aber ganz genau wissen wir es nicht. Das wird sich ändern: Im Rahmen des Projekts Icarus wollen Forscher viele Tiere mit kleinen Sendern ausstatten und so ihre Wanderrouten verfolgen. Die Daten kommen über die ISS zur Erde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Tweether Empfangsmodul für 94 GHz kommt aus Kassel
  2. Tweether 10 GBit/s über einen Quadratkilometer verteilt
  3. Telekommunikation Mit dem Laser durch die Wolken

    •  /