• IT-Karriere:
  • Services:

Fennec 1.1 für Windows Mobile: Vierte Alpha erschienen

Mobile Firefox-Version bringt zahlreiche Verbesserungen

Mozilla hat die vierte Alphaversion von Fennec 1.1 für Windows Mobile 6 veröffentlicht. Die aktuelle Vorabversion der mobilen Firefox-Ausführung erhielt Geschwindigkeitsoptimierungen sowie Verbesserungen, die die Bedienung des Browsers vereinfachen sollen.

Artikel veröffentlicht am ,
Fennec 1.1 für Windows Mobile: Vierte Alpha erschienen

Im Unterschied zur Alpha 3 soll Fennec 1.1 in der Alpha 4 auf Windows-Mobile-Smartphones deutlich schneller starten und auch das Scrollen und Bewegen in Webseiten soll zügiger ablaufen. Allgemein hat die Bedienoberfläche einige Verbesserungen erfahren, damit die Steuerung der Software einfacher wird. Mit der Alpha 4 kann der Nutzer nun auch innerhalb von Frames scrollen und die Zoomfunktionen wurden überarbeitet.

Stellenmarkt
  1. Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf

Ferner wurde die Unterstützung von Bildschirmtastaturen verbessert und auch am kinetischen Scrollen gab es Optimierungen. Zudem kann Fennec nun als Standardbrowser definiert werden und die Kennworteingabe wurde optimiert. Weitere Fehlerkorrekturen versprechen eine höhere Zuverlässigkeit der Software.

Fennec 1.1 Alpha 4 steht für Windows Mobile ab der Version 6 als Download zur Verfügung. Die Vorabversion kann noch einige Fehler aufweisen, weshalb die Macher von einem Einsatz auf Produktivsystemen abraten.

Bisher gibt es Firefox Mobile bereits für Maemo und eine Version für Android ist in Arbeit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 53,61€ (Bestpreis mit Media Markt!)
  2. (aktuell u. a. Acer Chromebook 15 für 359,21€, DELL S Series S2319NX 23 Zoll Full-HD für 108...
  3. (u. a. Sandisk Extreme 256GB SDXC für 54,99€, Western Digital 10 TB Elements Desktop externe...
  4. (u. a. Geschenkbox inkl. Verkostungsglas für 29,99€, Probierset mit 20 Flaschen für 29,99€)

BinBlind 22. Feb 2010

Hmm, klingt logisch. Nur warum schreiben die das dann ned so hin?!? Na ja egal,dann hab...

MaX 22. Feb 2010

Microsoft hat noch nicht bekannt gegeben, was man braucht um Windows Phone 7 Anwendungen...

SiBo 22. Feb 2010

it's the system, stupid


Folgen Sie uns
       


Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen

Wir haben uns ein Testprojekt für eine elektrifizierte Tiefgarage im baden-württembergischen Tamm zeigen lassen.

Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen Video aufrufen
Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

Ultima 6 - The False Prophet: Als Britannia Farbe bekannte
Ultima 6 - The False Prophet
Als Britannia Farbe bekannte

Zum 30. Geburtstag von Ultima 6 habe ich den Rollenspielklassiker wieder gespielt - und war überrascht, wie anders ich das Spiel heutzutage wahrnehme.
Ein Erfahrungsbericht von Andreas Altenheimer

  1. Pathfinder 2 angespielt Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon
  2. 30 Jahre Champions of Krynn Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
  3. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

Alloy Elite 2 im Test: Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung
Alloy Elite 2 im Test
Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung

HyperX verbaut in seiner neuen Gaming-Tastatur erstmals eigene Schalter und lässt der RGB-Beleuchtung sehr viel Raum. Die Verarbeitungsqualität ist hoch, der Preis angemessen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Ergonomische Tastatur im Test Logitech erfüllt auch kleine Wünsche
  2. Keyboardio Atreus Programmierbare ergonomische Mini-Tastatur für unterwegs
  3. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches

    •  /