Abo
  • Services:
Anzeige
Sigma erneuert Foveon-Kompaktkamera-Modelle

Sigma erneuert Foveon-Kompaktkamera-Modelle

Schnellerer Autofokus für die DP-Modelle

Sigma hat seine DP-Kompaktkamera-Serie erneuert und die Modelle DP2s und DP1x vorgestellt. Sie sind leichte Modifikationen der DP1 und DP2. Die größten Änderungen umfassen den Autofokus und den Strombedarf der neuen Modelle.

Die DP2s nutzt wie die DP2 den Foveon-Sensor (2.652 x 1.768 Pixel in drei Schichten). Der neue Autofokus soll deutlich schneller arbeiten als der des Vorgängers. Wie gehabt ist die DP2s mit einem Festbrennweitenobjektiv mit 41 mm Brennweite (KB) mit F2,8 ausgerüstet.

Bei der DP1x nahm sich Sigma die DP1 vor und setzte den Bildprozessor True II ein. Er soll die Reaktionszeit der Kamera verbessern. Auch bei diesem Modell soll der Autofokus verbessert worden sein. Von der DP1 übernimmt die DP1x ihre Festbrennweite (28 mm, F4) und den Foveon-Sensor.

Anzeige

Der Sensor im APS-C-Format ist kein CCD, sondern basiert auf drei Schichten von Pixelsensoren. Deshalb ist die Auflösung mit 14,06 Millionen Pixeln, die Sigma angibt, auch nicht einfach mit der eines CCD-Chips vergleichbar. Die maximale Bildgröße der Sigma DP1s liegt nämlich nur bei 2.652 x 1.768 Pixeln, allerdings in drei Farbschichten (je für Rot, Blau und Grün).

Die Kameras messen 113,3 x 59,5 x 56,1 mm (DP2s) beziehungsweise 113,3 x 59,5 x 50,3 mm (T) und wiegen 250 und 260 Gramm. Beide filmen nur mit 320 x 240 Pixeln.

Preise und Lieferdaten der DP2s und der DP1x nannte Sigma bislang nicht.


eye home zur Startseite
fotografer 22. Feb 2010

Ich finde das schlichte eigenlich grade ganz gut. Habe die DP1 und echt zu frieden. Sie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESCRYPT GmbH, Bochum
  2. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  3. über Hays AG, Großraum Nürnberg
  4. headwaypersonal GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  2. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  3. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  4. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  5. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  6. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  7. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  8. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  9. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  10. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Europa-SPD Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
  2. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  3. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos

  1. Re: Klangvergleich zu echten Lautsprechern?

    Seizedcheese | 22:54

  2. Re: Totgeburt ...

    Das... | 22:48

  3. Re: Gut so

    derdiedas | 22:48

  4. Re: Das kann nicht in D klappen

    Sharra | 22:43

  5. Re: Geht doch auch mit alter Hardware...

    DWolf | 22:41


  1. 18:27

  2. 18:09

  3. 18:04

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:43

  7. 15:20

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel