Abo
  • Services:

Facebook bandelt mit Paypal an

Social Network schließt strategische Partnerschaft mit der eBay-Tochter

Facebook arbeitet künftig mit eBays Onlinebezahlsystem Paypal zusammen und wird künftig in zentralen Bereichen wie Werbung und Anwendungsentwicklung Paypal als neue Zahlungsmöglichkeit anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Werbetreibende können bei Facebook künftig per Paypal bezahlen. Damit will Facebook vor allem Werbetreibenden in Ländern entgegenkommen, in denen der internationale Zahlungsverkehr bisher kompliziert und teuer ist.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße

Darüber hinaus können bei Facebook mit Paypal auch sogenannte Credits erworben werden, eine virtuelle Währung, die Facebook derzeit bei ausgewählten Spielen und Anwendungen testet. Mit Facebook Credits können Nutzer virtuelle Güter, beispielsweise digitale Geschenke aus dem Facebook Gift Shop, kaufen.

Für die eBay-Tochter Paypal dürfte die Kooperation ein wichtiger Schritt sein, zumal Facebook damit nicht in Konkurrenz zu Paypal tritt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 46,99€ (Release 19.10.)
  2. (-33%) 39,99€
  3. (-25%) 22,49€

Petray 19. Feb 2010

Je nach Anwendungsgebiet ist PayPal ein wahrer Segen, insbesondere wenn man...

ä 19. Feb 2010

verkauf von nutzerdaten. nein. ist wirklich so. glaub mir. doch. ne, das kann deshalb...


Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

    •  /