Abo
  • Services:

Disney droht Kinoboykott wegen frühem DVD-Start

Neues Veröffentlichungszeitfenster könnte sich weltweit durchsetzen

Disney sieht sich in drei europäischen Ländern von einem Boykott der Kinokettenbetreiber bedroht. Grund ist ein früher DVD-Start der Neuverfilmung von Alice im Wunderland mit Johnny Depp.

Artikel veröffentlicht am ,
Disney droht Kinoboykott wegen frühem DVD-Start

Disney hat Streit mit mehreren Kinoketten in Europa, weil der Unterhaltungskonzern Tim Burtons Neuverfilmung von Alice im Wunderland früher in den Blu-ray- und DVD-Verleih und -Verkauf bringt. Der Marktstart auf den optischen Datenträgern soll um einen Monat vorgezogen werden. Damit würde der DVD-Film statt 17 Wochen schon 13 Wochen nach der Kinopremiere erscheinen. Die DVD-Version soll zudem in Kinos beworben werden. Die Kinobetreiber sehen ihre Einnahmen bedroht. Für den Film Alice im Wunderland mit Johnny Depp als verrückten Hutmacher ist in Deutschland bislang ein Starttermin am 4. März 2010 geplant.

 

Stellenmarkt
  1. EUCHNER GmbH + Co. KG, Leinfelden-Echterdingen/Stuttgart
  2. Faktor Zehn GmbH, Köln, München, Nürnberg, Düsseldorf, Hannover

"Disney ist vertragsbrüchig", sagte Youry Bredewold von der niederländischen Vereinigung National Board of Cinema Owners laut einem Bericht der britischen Financial Times. "Es gibt eine Vereinbarung zwischen Filmdistributoren und Kinobetreibern, dass ein Zeitfenster von mindestens vier Monaten zwischen dem Kinostart und der DVD-Veröffentlichung eingehalten werden muss." Mit Minerva, Pathe, Wolff und Jogchems wollen 80 Prozent der niederländischen Kinoketten den Film deshalb boykottieren.

Für Disney ist Alice im Wunderland ein wichtiger Testlauf. Der Konzern plant, künftig einige Titel schon 90 Tage nach dem Kinostart als DVD- und Blu-ray-Version zu vermarkten. Wie Variety, das Branchenmagazin der Unterhaltungsindustrie, berichtet, ist auch in Großbritannien und Italien mit Boykottaufrufen zu rechnen.

Um in Großbritannien eine Blockade zu vermeiden, gab es ein Treffen der Disney-Manager Bob Chapek und Chuck Viane mit den dortigen Filmtheaterbetreibern Odeon, Vue und Cineworld. Nicht alle Kinobetreiber hätten sich jedoch von Disney umstimmen lassen, berichtet Variety weiter.

Paramount hatte G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra ebenfalls früher auf DVD herausgebracht. Warner Bros. plant dasselbe mit dem 3D-Animationsfilm Guardians of Ga'hoole von Zack Snyder. In den USA ist das Zeitfenster zwischen Filmtheaterstart und DVD-Vermarktungsbeginn bereits oft auf 90 Tage verkürzt. Die Filmstudios wollen so ein weiteres Absinken der Einnahmen mit DVDs verhindern. Dabei geht es aber eher um weltweite Absatzzahlen, denn in Deutschland wurden 2009 deutlich mehr DVDs und Blu-rays verkauft als im Vorjahr.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Jetzt für 150 EUR kaufen und 75 EUR sparen

LX 20. Feb 2010

Wenn die Kinos es tatsächlich schaffen, den Film zu boykottieren, entgehen ihnen aber...

NotGuilty 19. Feb 2010

Sehe ich genau so!! In Russland hat man versucht den Schwarzmarkt mit kopierten noch...

milltread 19. Feb 2010

Die Heuler von wegen "ich kauf nie einen dvd-player" "ich brauch kein handy, mein telefon...

Monsieur Krombach 18. Feb 2010

Sehe ich auch so. Wenn jetzt die DVD zeitgleich zum Kinostart erscheinen würde, könnte...

3f23f 18. Feb 2010

*signed*


Folgen Sie uns
       


AMD Athlon 200GE - Test

Der Athlon 200GE ist ein 55 Euro günstiger Chip für den Sockel AM4. Er konkurriert daher mit Intels Celeron G4900 und Pentium G5400. Dank zwei Kernen mit SMT und 3,2 GHz sowie einer Vega-3-Grafikeinheit schlägt er beide Prozessoren in CPU-Benchmarks und ist schneller in Spielen, wenn diese auf der iGPU laufen.

AMD Athlon 200GE - Test Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Google-Apps könnten Hersteller bis zu 40 US-Dollar kosten
  2. Google Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos
  3. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
  2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /