GDC Europe mit Online- und Browsergameschwerpunkt

Austauschprogramm mit Spieleforschern an US-Universitäten startet

Fast zeitgleich mit der Kölner Spielemesse Gamescom 2010 findet erneut die europäische Ausgabe der Game Developers Conference statt. 2010 setzen die Veranstalter Schwerpunkte auf Onlinespiele und die Förderung des akademischen Nachwuchses.

Artikel veröffentlicht am ,
GDC Europe mit Online- und Browsergameschwerpunkt

Vom 16. bis 18. August findet in Köln die zweite Game Developers Conference Europa statt. Die soll noch stärker mit der fast parallel stattfindenden Spielemesse Gamescom vernetzt werden, außerdem sind zwei Schwerpunkte geplant. Der 17. August steht im Fokus von Online- und Browsergames - ein Markt, in dem nach Auffassung der GDC-Veranstalter derzeit deutsche und europäische Unternehmen eine Vormachtstellung haben.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator*in (m/w/d)
    Stiftung Planetarium Berlin, Berlin
  2. Requirements Engineer Solvency II (m/w/d)
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf, Hamburg
Detailsuche

Ebenfalls eine herausgehobene Rolle auf der GDC Europe soll das in Zusammenarbeit mit der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen geplante Projekt "Academic Exchange Program" stehen. Das soll den akademischen Austausch von nordrhein-westfälischen Hochschulen und US-amerikanischen Universitäten fördern. Bereits im März 2010 während der Games Developer Conference in San Francisco tauschen sich deutsche Hochschulprofessoren und ihre US-Kollegen über aktuelle Ausbildungsprogramme, Forschungsergebnisse und internationale Standards aus.

"Die Games-Industrie beklagt aktuell einen Mangel an qualifiziertem Personal. Deshalb ist ein internationaler wissenschaftlicher Austausch über aktuelle Forschungsergebnisse und Ausbildungskonzepte wünschenswert, da das Wissen über Nutzung und Wirkung von Computer- und Videospielen, die Technologien, aber auch die gestalterischen Aspekte für die Human Ressources in der Industrie von morgen von elementarer Bedeutung sind", beschreibt Frank Sliwka, Leiter des GDC-Europe-Veranstalters Think Services Game Group Germany, die Ziele des Projekts.

Mit 130 internationalen Referenten, 40 Ausstellern und Sponsoren aus 35 Ländern, 240 Medienvertretern und zusammen mehr als 1.500 Teilnehmern sieht sich die GDC Europe nach ihrer Premiere im Vorfeld Gamescom 2009 als Leitkonferenz für Entwickler von Computer- und Videospielen in Europa.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Artikel
  1. Klimaschutz: Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister Recht hat
    Klimaschutz
    Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister Recht hat

    Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) warnt vor dem Kauf neuer Autos mit Verbrennungsmotor, weil fossile Brennstoffe keine Lösung sind - auch nicht als E-Fuels.
    Ein IMHO von Andreas Donath

  2. VR/AR: Apple stößt bei seiner Brille wohl auf massive Probleme
    VR/AR
    Apple stößt bei seiner Brille wohl auf massive Probleme

    Das VR-AR-Brillen-Projekt von Apple soll in Schwierigkeiten stecken. Die Prototypen überhitzen, was den Marktstart 2022 gefährdet.

  3. Elektromobilität: Renault will ab 2030 in Europa nur noch E-Autos anbieten
    Elektromobilität
    Renault will ab 2030 in Europa nur noch E-Autos anbieten

    Renault will bis 2030 den Umstieg zum reinen Elektroauto-Anbieter schaffen. Ein kleines Schlupfloch gibt es nur für Dacia.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u.a. WD Blue 3D 1TB 79€, be quiet! Straight Power 11 850W 119€ u. PowerColor RX 6600 Hellhound 529€) • Alternate: Weekend-Deals • HyperX Cloud II Wireless 107,19€ • Cooler Master MH752 54,90€ • Gainward RTX 3080 12GB 1.599€ • Saturn-Hits • 3 für 2: Marvel & Star Wars [Werbung]
    •  /