Abo
  • Services:
Anzeige
Die Kaputtmacher

Die Kaputtmacher

Das TG01 bekommt ein gutes Zeugnis. Das aufgesägte Mainboard zeigt unter dem Rasterelektronenmikroskop einen durchdachten Aufbau der Leiterplatte. Das Urteil: "State of the Art". Dazu eine effektive Produktionsmethode und sinnvolle Bestückung mit Einsparpotenzial.

Zu den Kosten. Batterie: 3 US-Dollar. Teile fürs Gehäuse: 4 US-Dollar. Kamera: 10 US-Dollar. Elektronik: 75 US-Dollar. Es läppert sich zusammen. In den Datenbanken von Techinsights sind die Einkaufspreise zigtausender Teile gespeichert, vom Prozessor bis zur Mikroschraube. Am Schluss errechnet sich für das TG01 in der japanischen Version ein Teilepreis plus Montagekosten von 142,65 US-Dollar. "Das iPhone 3 GS kommt auf gut 156 US-Dollar", sagt Carey. "Alle High-End-Geräte liegen derzeit in dieser Range".

Anzeige

Wer seine Kunden sind? Große Hersteller, aber auch Patentinhaber. "Die Hersteller wollen sich gegen Klagen absichern und lassen uns suchen, wo sie was übersehen haben könnten. Patentinhaber lassen uns nach schwarzen Schafen suchen."

Ob er Angst hat, dass ihm mal die Arbeit ausgeht? Vielleicht irgendwann mal in ferner Zukunft. "Durch Touchscreens wird der mechanische Aufbau immer einfacher. Tastaturen waren eine Herausforderung für viele. Außerdem verschwindet die Elektronik immer mehr. Was früher auf zehn Chips war, ist heute auf fünf, bei Billiggeräten schon auf einem."

Aber noch macht er sich keine Gedanken. Im Gegenteil. Aus Barcelona reist er wieder mit einer langen Liste von neuen Smartphones ab. Alles zum Kaputtmachen. Wie herrlich. [von Axel Postinett / Handelsblatt]

 Die Kaputtmacher

eye home zur Startseite
Blair 28. Feb 2010

Dass keinem Menschen alles oder der Großteil gefällt ist normal. Aber du behauptest...

oni 19. Feb 2010

Sehe ich ähnlich. Aber viele haben anscheinend irgendwo eine Blockade, die ihnen das...

dumdideidum 19. Feb 2010

Es wurde 10 Jahre über die Rechtschreibreform in Deutschland diskutiert. Da darf man doch...

Rulf 19. Feb 2010

wo hab ich was von abkupfern geschrieben?...wenn du heutzutage am (gesättigten)markt...

Blablablublub 19. Feb 2010

Jaja - und die Medien sind auch voll von CounterStrike-Teufel-Teufel-Böse-Böse-Kolumnen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Ingolstadt
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  3. Stadt Wolfenbüttel, Wolfenbüttel
  4. BST eltromat International GmbH, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  2. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  3. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  4. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  5. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden

  6. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  7. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  8. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  9. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus

  10. Edge

    Eine Karte soll Daten mehrerer Kreditkarten speichern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: das wird nix solange...

    Dwalinn | 11:12

  2. Re: Laaangweilig

    Profi | 11:12

  3. Steht im Link

    Marvin-42 | 11:12

  4. Re: Alles halb so COLA !!!!!

    xondan | 11:10

  5. Re: Lobbyarbeit

    Dino13 | 11:09


  1. 10:48

  2. 10:26

  3. 10:20

  4. 10:12

  5. 09:59

  6. 09:01

  7. 08:58

  8. 08:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel