Abo
  • Services:

Kyocera-Farblaserdrucker für A3 mit Duplexdruck

FS-C8500DN druckt bis zu 55 Schwarz-Weiß-Seiten pro Minute in A4

Kyocera hat mit dem FS-C8500DN einen Farblaserdrucker im A3-Format vorgestellt, der sich durch seine hohe Druckgeschwindigkeit auszeichnen soll. Der Drucker kann bis zu 25 A3-Seiten pro Minute in Farbe und 28 in Schwarz-Weiß ausgeben.

Artikel veröffentlicht am ,
Kyocera-Farblaserdrucker für A3 mit Duplexdruck

Der FS-C8500DN verarbeitet auch A4-Papiere und kann diese noch deutlich schneller bedrucken als die großen Bögen. Bei diesem Format sind es bis zu 50 Farb- und 55 Schwarz-Weiß-Seiten pro Minute. Die Wartezeit bis zur Ausgabe der ersten Seite liegt bei 5 bis 7 Sekunden, je nachdem, ob schwarz-weiß oder farbig gedruckt wird.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Die Druckauflösung liegt bei 600 x 600 dpi. Der FS-C8500DN beherrscht Duplexdruck für die beidseitige Verarbeitung von Papier und wird mit zwei 500-Blatt-Kassetten ausgeliefert. Als Zubehör gibt es weitere Papierschächte, mit denen die Kapazität auf maximal 4.100 Seiten ausgebaut werden kann.

Der Speicher ist von Hause aus 1 GByte groß und kann optional verdoppelt werden. Dazu kommt standardmäßig eine Festplatte mit einer Speicherkapazität von 160 GByte.

Für den FS-C8500DN gibt es optional sogenannte Finisher, die heften und sortieren sowie Booklets oder Broschüren erstellen können. Neben einer Netzwerkschnittstelle ist auch USB vorhanden.

Der FS-C8500DN ist ab sofort für rund 5.650 Euro erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)

Amanda B, 19. Feb 2010

Im Grunde sind sie auch stabil. Hatten auch immer nur gute Erfahrungen gemacht bisher...

........ 18. Feb 2010

Man kann, und dank des A3-Formats sogar so groß, dass man die Scheine auch mit...

barambambam 18. Feb 2010

Wird so wichtig sein, dass es nirgens dazugehören muss um trotzdem überall zu passen ...

musarati 18. Feb 2010

Wenn du nichts gegen gebrauchte hast schau dir mal den HP Laserjt 5000 an - spitzen Gerät!


Folgen Sie uns
       


Hitman 2 - Fazit

Wer ist Agent 47 - und warum ist er so ein perfekter Auftragskiller? Einer Antwort kommen Spieler auch in Hitman 2 unter Umständen nicht näher, dafür erleben sie mit dem Glatzkopf aber spannend und komplexe Abenteuer in schön gestalteten, sehr aufwendigen Einsätzen.

Hitman 2 - Fazit Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /