Abo
  • Services:

Microsoft Outlook mit LinkedIn und Co. verbinden

LinkedIn Outlook Connector steht zum Download bereit

Microsoft Outlook kann nun direkt auf Kontaktinformationen aus dem geschäftlichen sozialen Netzwerk LinkedIn zugreifen. Facebook und Myspace sollen in Kürze folgen.

Artikel veröffentlicht am ,

Um den kostenlosen LinkedIn Outlook Connector nutzen zu können, wird Microsofts Outlook Social Connector benötigt. Sind beide - noch im Betastadium befindlichen - Erweiterungen installiert, dann kann Outlook über einen LinkedIn-Account auf die Profildaten von verknüpften Kontakten zugreifen und sie im Posteingang anzeigen. Die Kontaktinformationen, Profilfotos, LinkedIn-Aktivitäten und Verknüpfungen zu anderen Nutzern werden dabei unter den E-Mails von LinkedIn-Kontakten eingeblendet.

 

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. DESY Deutsches Elektronen Synchrotron, Hamburg

Zudem erhält Outlook einen eigenen LinkedIn-Kontaktordner mit E-Mail Adressen, Profildaten und Fotos der eigenen LinkedIn-Kontakte. Die Autovervollständigenfunktion bei der Eingabe eines Namens in das An:-Feld einer neuen E-Mail soll auch die LinkedIn-Kontakte berücksichtigen. Ist jemand noch kein LinkedIn-Kontakt, kann er über ein grünes "Add"-Icon neben dem E-Mail-Absender in das eigene LinkedIn-Netzwerk eingeladen werden.

Der kürzlich in einer neuen Betaversion erschienene Outlook Social Connector, kurz OSC, kann Outlook mit verschiedenen sozialen Netzwerken verbinden. Das Plugin von LinkedIn ist das erste dafür erschienene - Facebook und Myspace werden wohl in Kürze nachziehen. Der OSC unterstützt derzeit Microsoft Office Outlook 2003/2007 und Outlook 2010 Beta 32-Bit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

hmmmmm 17. Feb 2010

... für $29.95....

_hiny_ 17. Feb 2010

gestern hab ich noch über diesen datenalptraum witze gemacht. irgendwann werden die...


Folgen Sie uns
       


Windows 10 on Snapdragon - Test

Wir schauen uns Windows 10 on ARM auf zwei Snapdragon-Notebooks an.

Windows 10 on Snapdragon - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /