Abo
  • Services:
Anzeige
Opteron 6000 "Magny Cours" mit zwölf Kernen bei eBay

Opteron 6000 "Magny Cours" mit zwölf Kernen bei eBay

US-Händler verkauft erste Zwölf-Kerner

Im US-amerikanischen Angebot von eBay finden sich erste Offerten für AMDs nächste Opteron-Generation mit dem Codenamen "Magny Cours". Daraus geht unter anderem die Taktfrequenz hervor. Offiziell anbieten will AMD die neue Plattform erst in einigen Wochen.

Unter dem Namen des Händlers Oakville Mehlville Computers gibt es bei eBay mehrere Angebote für Magny-Cours-Systeme. Darunter findet sich auch ein Satz von vier Prozessoren mit je 2,2 GHz. Den Produktnamen nennt der Verkäufer nicht, laut inoffizieller Roadmaps dürfte es sich um das Modell Opteron 6174 handeln, welches das schnellste der neuen Serie sein soll.

Anzeige

Der Anbieter verlangt ein Startgebot von 6.500 US-Dollar oder einen Festpreis von 8.000 US-Dollar für den Sofortkauf. Geboten hat bisher niemand auf die Prozessoren - vermutlich fürchten potenzielle Kunden Ärger mit AMD. Der Verkäufer hat bei eBay ein Bild der CPUs in einem Tray eingestellt, so werden Prozessoren üblicherweise für Großhändler verpackt.

Daneben gibt es im eBay-Shop von Oakville Mehlville Computers auch komplette Systeme mit den neuen Opterons, eine Vier-Sockel-Maschine im Servergehäuse von Tyan kostet 20.000 US-Dollar. Hier nennt der Anbieter auch den Namen der CPU als Opteron 6174. Im Angebot für das Prozessorquartett erwähnt er auch ausdrücklich, die CPUs kämen direkt aus der Fertigung von AMD und seien "the real thing".

Laut AMDs letzter offizieller Roadmap sollen die ersten Zwölf-Kerner des Unternehmens ihr Debüt im ersten Quartal 2010 feiern, die Cebit bietet sich dabei als Termin an. Im Gegensatz zu früheren Bekenntnissen zum "monolithischen Die" und jahrelanger Stichelei gegen Intel, das meist mehrere Dies in einem Chipgehäuse verpackte, geht dabei auch AMD diesen Weg. Im Magny Cours stecken zwei Dies mit je sechs Kernen, die per Hypertransport verbunden sind.

Die neuen CPUs benötigen einen neuen Sockel namens G34 mit 1.944 Kontakten und sind damit nicht als Upgrade für bisherige Opteron-Systeme gedacht. Listenpreise oder gar die Leistungsaufnahme - die AMD in der umstrittenen Einheit ACP angibt - sind für Magny Cours noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Treadmill 16. Feb 2010

Echte Profis kaufen auf Vorrat ;)

Treadmill 16. Feb 2010

Ironie in Anführungszeichen, ist das jetzt doppelte Ironie, vielleicht sogar Sarkasmus?

kein anderer... 16. Feb 2010

oder das es noch nicht wirklich bretter gibt zum draufpacken

Critter 16. Feb 2010

Und wiedersprichst dir selber... Du schreibst dieser P4 hat über 7TFlops, würde man den...

Bastler 16. Feb 2010

Da ich den neuen Prozessor noch nicht habe, kann ich die Rechtschreibkontrolle von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel
  2. Läpple Dienstleistungsgesellschaft mbH, Heilbronn, Teublitz
  3. EUROP ASSISTANCE VERSICHERUNGS AG, München
  4. AOK NORDWEST - Die Gesundheitskasse, Dortmund


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

  1. Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    Itchy | 00:32

  2. Re: 32Zoll zu groß für Schreibtisch?

    Thiesi | 00:03

  3. Re: Wenn wir schon beim Thema sind

    redmord | 00:00

  4. Re: Folgender Kommentar wurde gelöscht:

    Khabaal | 12.12. 23:48

  5. Re: J.J. Abrams und seine Liebe zur Mystery-Box ...

    dp (Golem.de) | 12.12. 23:29


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel