Abo
  • Services:

Neues Drei-Achsen-Gyroskop für bessere Bewegungssteuerung

Gemeinsame Sensorstruktur zur Erfassung aller drei orthogonaler Achsen

STMicroelectronics hat ein digitales Drei-Achsen-Gyroskop vorgestellt, das eine einzige Sensorstruktur für Messungen entlang aller drei orthogonaler Achsen besitzt. Es soll damit Bewegungsteuerungen für Spielekonsolen und Mobiltelefone mit höhere Genauigkeit und Zuverlässigkeit ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bisherige Drei-Achsen-Gyroskope bestehen aus zwei oder drei unabhängigen Sensorstrukturen, auch wenn sich diese auf ein und demselben Siliziumsubstrat befinden. Mit seinem Konzept, alle drei Achsen mit ein und derselben Masse zu erfassen, will STMicroelectronics jegliche Interferenzen zwischen den Achsen, die das Ausgangssignal beeinträchtigen würden, unterbinden. Zudem erlaubt es der Ansatz, Sensor und Interface-ASIC in einem besonders kompakten, nur 4 x 4 x 1 mm großen Gehäuse unterzubringen.

Stellenmarkt
  1. Hanseatisches Personalkontor, Großraum Regensburg
  2. ETAS, Stuttgart

Das digitale Drei-Achsen-Gyroskop L3G4200D von STMicroelectronics kann je nach Programmierung unterschiedliche Vollausschlagsbereiche erfassen, von +/-250 dps bis +/-2.000 dps (degrees per second/Grad pro Sekunde). Dabei sind die kleinen Bereiche für die hochgenaue Erfassung langsamer Bewegungen vorgesehen, während die größeren dem Erfassen und Messen sehr schneller Gesten und Bewegungen dienen.

Mit der Massenfertigung des neuen Drei-Achsen-MEMS-Gyroskops L3G4200D will STMicroelectronics Ende des zweiten Quartals 2010 beginnen. Die Chips sollen bei einer Abnahme von mindestens 200.000 Stück für je 2,90 US-Dollar zu haben sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

CPU designer 16. Feb 2010

hast olympus in letzterer gruppe vergessen ;)

ä 16. Feb 2010

gyroskop denke ich immer an das hier: http://kurzurl.net/mfBSS schönes we?


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    •  /