Abo
  • Services:

Gerücht: Microsoft plant Kauf von Facebook-Entwicklerstudio

US-Studio Crowdstar - Macher von Happy Aquarium - möglicherweise vor Übernahme

Die Zeichen für einen Einstieg von Microsoft in den Markt für Facebook-Spiele verdichten sich: Nachdem Golem.de entsprechende Hinweise bekommen hat, melden nun US-Medien einen möglicherweise bevorstehenden Kauf des Entwicklerstudios Crowdstar.

Artikel veröffentlicht am ,

Welche Pläne hat Microsoft im Hinblick auf Spiele in sozialen Netzwerken wie Facebook? Nach Informationen von Golem.de steht eine Ankündigung über den Markteinstieg bevor. Jetzt berichten US-Medien wie Bloomberg, dass der Konzern mit der Übernahme des entsprechend spezialisierten Entwicklerstudios Crowdstar liebäugelt. Crowdstar ist nach Zynga, Playdom und Playfish der viertgrößte Produzent und Betreiber von Facebook-Spieleapplikationen und steckt unter anderem hinter Happy Aquarium und Happy Pets.

Stellenmarkt
  1. Symgenius GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  2. Hays AG, Hamburg

Der Wert des Unternehmens wird auf rund 200 Millionen US-Dollar veranschlagt. Allerdings könne sich das Management noch gegen eine Übernahme entscheiden und stattdessen Privatinvestoren mit an Bord holen. Weder Crowdstar noch Microsoft wollten sich zu den Meldungen äußern.

Bei Facebook-Spielen gibt es derzeit viel Bewegung: Erst am 15. Februar 2010 war bekanntgeworden, dass Marktführer Zynga den kleineren Konkurrenten Serious Business übernimmt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei dell.com

El Marko 16. Feb 2010

-> Müll ;-)

KAMiKAZOW 16. Feb 2010

Taktischer Schlag gegen Adobe und Push für Silverlight. Das hat nichts mit Aufwertung der...

3K 16. Feb 2010

Kaufen Kopieren Klauen KKK, das Motto in Redmond und die einzigen 3 Dinge die sie...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

    •  /