Abo
  • IT-Karriere:

Command & Conquer kostenlos

Tiberiun Sun und Erweiterung Firestorm als kostenloser Download verfügbar

EA hat die Vollversion von Command & Conquer 3: Tiberian Sun als kostenlosen Download veröffentlicht. Schon etwas länger gibt es auch frühere Teile der Serie als Freeware, außerdem läuft derzeit die Multiplayer-Betaphase von Teil 4 - so viel kostenloses Command & Conquer gab es noch nie.

Artikel veröffentlicht am ,
Command & Conquer kostenlos

Viel Aufwand betreibt derzeit EA, um seine Echtzeit-Strategiereihe Command & Conquer und vor allem den kommenden Teil 4 ins Bewusstsein der Spieler zu bringen. Jetzt veröffentlicht der Publisher das ursprünglich 1999 veröffentlichte Command & Conquer: Tiberium Sun als kostenlosen Download, inklusive der ein Jahr später nachgeschobenen Erweiterung Firestorm. Bereits länger gibt es das erste Command & Conquer und Command & Conquer: Red Alert als Freeware - alle sind über eine eigens eingerichtete Webseite erhältlich.

 

Wer lieber das kommende Command & Conquer 4 will, kann auch das jetzt schon kostenlos anspielen: Derzeit läuft der noch offene Betatest des Spiels mit dem Untertitel Tiberian Twilight. Das Anfordern der Freischaltschlüssel funktioniert aufgrund der USK-Freigabe ab 16 allerdings nur zwischen 22 und 6 Uhr morgens. C&C4 soll am 18. März 2010 für Windows-PCs erscheinen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 309,00€

smeexs 19. Mär 2012

os ist ubuntu 11.10 ist das bei euch auch so ?

olle 17. Mär 2010

Hey, jemand der sich auch freut :) Obs jetzt Werbung von EA für C&C4 ist oder nicht...

Saboteur 17. Feb 2010

Ich würde es eher mal von der Marketingseite aus betrachten... Ein Kunde der solch ein...

asdtghrt 17. Feb 2010

Also ich weiß nicht ob das so ablaufen würde. Irgendwie hast du aber schon recht. Aber...

Blubbblubb 17. Feb 2010

Und wen, außer dich, inetressiert es?


Folgen Sie uns
       


Backup per Band angesehen

Das Rattern des Roboterarms und Rauschen der Klimaanlage: Golem.de hat sich Bandlaufwerke in Aktion beim Geoforschungszentrum Potsdam angeschaut. Das Ziel: zu erfahren, was die 60 Jahre alte Technik noch immer sinnvoll macht.

Backup per Band angesehen Video aufrufen
Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
Die Tastatur mit dem großen ß

Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

  1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
  2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
  3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
IT-Forensikerin
Beweise sichern im Faradayschen Käfig

IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
Eine Reportage von Maja Hoock

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

    •  /