Abo
  • Services:

Command & Conquer kostenlos

Tiberiun Sun und Erweiterung Firestorm als kostenloser Download verfügbar

EA hat die Vollversion von Command & Conquer 3: Tiberian Sun als kostenlosen Download veröffentlicht. Schon etwas länger gibt es auch frühere Teile der Serie als Freeware, außerdem läuft derzeit die Multiplayer-Betaphase von Teil 4 - so viel kostenloses Command & Conquer gab es noch nie.

Artikel veröffentlicht am ,
Command & Conquer kostenlos

Viel Aufwand betreibt derzeit EA, um seine Echtzeit-Strategiereihe Command & Conquer und vor allem den kommenden Teil 4 ins Bewusstsein der Spieler zu bringen. Jetzt veröffentlicht der Publisher das ursprünglich 1999 veröffentlichte Command & Conquer: Tiberium Sun als kostenlosen Download, inklusive der ein Jahr später nachgeschobenen Erweiterung Firestorm. Bereits länger gibt es das erste Command & Conquer und Command & Conquer: Red Alert als Freeware - alle sind über eine eigens eingerichtete Webseite erhältlich.

 

Wer lieber das kommende Command & Conquer 4 will, kann auch das jetzt schon kostenlos anspielen: Derzeit läuft der noch offene Betatest des Spiels mit dem Untertitel Tiberian Twilight. Das Anfordern der Freischaltschlüssel funktioniert aufgrund der USK-Freigabe ab 16 allerdings nur zwischen 22 und 6 Uhr morgens. C&C4 soll am 18. März 2010 für Windows-PCs erscheinen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 499€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

smeexs 19. Mär 2012

os ist ubuntu 11.10 ist das bei euch auch so ?

olle 17. Mär 2010

Hey, jemand der sich auch freut :) Obs jetzt Werbung von EA für C&C4 ist oder nicht...

Saboteur 17. Feb 2010

Ich würde es eher mal von der Marketingseite aus betrachten... Ein Kunde der solch ein...

asdtghrt 17. Feb 2010

Also ich weiß nicht ob das so ablaufen würde. Irgendwie hast du aber schon recht. Aber...

Blubbblubb 17. Feb 2010

Und wen, außer dich, inetressiert es?


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  2. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  3. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

    •  /