Abo
  • Services:
Anzeige
Leaf stellt digitales Rückteil mit 40 Megapixeln vor

Leaf stellt digitales Rückteil mit 40 Megapixeln vor

Aptus II 8 kann 60 Bilder pro Minute bei voller Auflösung aufnehmen

Leaf hat ein neues digitales Rückteil für Mittelformatkameras vorgestellt. Das Aptus II 8 erreicht eine Auflösung von 40 Megapixeln und kann 60 Bilder pro Minute bei voller Auflösung schießen.

Das Aptus II 8 von Leaf soll ein Bild in weniger als einer Sekunde (0,8 Sekunden) aufnehmen können. Pro Minute entstehen damit rund 60 Bilder, teilte das Unternehmen mit. Die digitalen Rückteile sind meist erheblich langsamer - was für Studiofotografen zwar selten ein Problem darstellt, aber in hektischen Produktionsumgebungen zu Wartepausen führen kann. Von den Serienbildgeschwindigkeiten der digitalen Spiegelreflexkameras mit teilweise zehn und mehr Bildern pro Sekunde sind Mittelformatkameras meilenweit entfernt.

Anzeige

Der CCD-Sensor des Rückteils misst 44 x 33 mm und arbeitet mit Lichtempfindlichkeiten zwischen ISO 80 und 800. Der Sensor ist damit deutlich kleiner als beim klassischen analogen Mittelformat (minimal 41,5 mm x 56 mm). Ein Bild in voller Auflösung ist als 16 Bit großes TIFF rund 240 MByte groß. Auf der Rückseite des Leaf Aptus II ist ein 3,5 Zoll großes Display (6 x 7 cm) mit Touchscreen angebracht.

Das Leaf Aptus II 8 soll rund 14.000 Euro kosten und ab sofort erhältlich sein. Im Lieferumfang ist die Software Leaf Capture v.11 für die Bedienung vom Rechner aus und Capture One v.5 enthalten.


eye home zur Startseite
dada 20. Feb 2010

Dann fang ich mal an (Rechtschreibfehler beabsichtigt und die vielen Ausrufezeichen, es...

IkariGend 15. Feb 2010

Stimmt schon, der Preis ist nett, das AFi II 7 von Leaf hatte noch letztes Jahr auch noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GoDaddy, Ismaning
  2. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, Oberhausen
  3. CodeWrights GmbH, Karlsruhe
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,00€ USK 18
  2. (-13%) 34,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  1. Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum kompilliert...

    Nachtschatten | 00:45

  2. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    philipp1411 | 00:30

  3. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    ChMu | 00:24

  4. Re: und was ist jetzt der Vorteil gegenüber...

    Shik3i | 00:22

  5. Re: Wie immer war alles nur ein "Versehen"

    Shik3i | 00:20


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel