Telltale bringt Tales of Monkey Island auf den Mac

Windows-Lizenz auch für die Mac-Version gültig

Telltale Games wird in den nächsten Monaten verstärkt die Mac-Plattform unterstützen. Den Anfang macht dabei Tales of Monkey Island. Welches Spiel als nächstes für den Mac erscheinen wird, können die Spieler selbst bestimmen.

Artikel veröffentlicht am ,
Telltale bringt Tales of Monkey Island auf den Mac

Spieleentwickler Telltale Games hat das Spiel Tales of Monkey Island auf Apples Mac-OS-X-Plattform umgesetzt. Der Spieler versetzt sich in die Rolle des Guybrush Threepwood und muss sich in dem Episodenadventure wieder einmal mit dem bösen Geisterpiraten LeChuck auseinandersetzen. Insgesamt besteht das Spiel, das Mitte 2009 mit der ersten Episode als Downloadspiel für Windows-PCs auf den Markt kam, aus mittlerweile fünf Episoden und ist somit abgeschlossen. Mac-Spieler müssen also nicht auf die nächsten Episoden warten.

Stellenmarkt
  1. Service Ingenieur SNOWsat (m/w/d)
    Kässbohrer Geländefahrzeug AG, Laupheim
  2. iOS Developer (m/w/d)
    Linova Software GmbH, München (Home-Office möglich)
Detailsuche

Wer bereits eine Windows-Lizenz des Spiels besitzt, kann automatisch auch die Mac-Version benutzen, so Telltale Games im eigenen Blog. Wer noch keine Lizenz besitzt, kann das Spiel für etwa 35 US-Dollar kaufen.

  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
Tales of Monkey Island (Windows-Version)

Für die Zukunft verspricht der Entwickler, sein Mac-Engagement weiter auszubauen. Allerdings nicht wahllos. Welches Spiel als nächstes auf dem Mac erscheinen soll, können Mac-Spieler in den nächsten Tagen selbst bestimmen. Zur Auswahl stehen Sam & Max, Wallace & Gromit sowie Strong Bad's.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Tekl 18. Feb 2010

Da sprechen die Verkaufszahlen und Aussagen diverser Neukunden aber eine andere...

Ich-wer-sonst 15. Feb 2010

Was im Artikel vergessen wurde: dort heisst die Insel jetzt "Monkey iLand" :D

Wilbert Z. 15. Feb 2010

Typisch Apple-Sektenmitglied.

ultrapaine 15. Feb 2010

Oh No bist du dumm? edit: Neja, eigentlich erübrigt sich die Frage :p

Reinrufer 14. Feb 2010

Ach ist das so? Eigentlich waren es ja immer die Mac-Nutzer die ihr System hervorgehoben...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Razer Zephyr im Test
Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
Ein Test von Oliver Nickel

Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
Artikel
  1. Zip: Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community
    Zip
    Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community

    Die App Zip wird seit Microsoft Edge 96 standardmäßig aktiviert. Diese bietet Ratenzahlung an, schürt aber nur Hass in der Community.

  2. Amazon Web Services: Graviton 3 mit ARMv9 sollen 25 Prozent schneller sein
    Amazon Web Services
    Graviton 3 mit ARMv9 sollen 25 Prozent schneller sein

    AWS bietet neue Instanzen mit Graviton-3-Chips an. Diese sind schneller als der Vorgänger und unterstützen DDR5 und Pointer Authentication.

  3. Science-fiction: Bethesda zeigt mehr von Starfield
    Science-fiction
    Bethesda zeigt mehr von Starfield

    Abenteuer im Weltraum mit halbwegs glaubwürdiger Technologie soll Starfield bieten. Jetzt hat Bethesda einen neuen Trailer veröffentlicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Last Minute Angebote bei Amazon • Crucial-RAM zu Bestpreisen (u. a. 16GB Kit DDR4-3600 73,99€) • HP 27" FHD 165Hz 199,90€ • Razer Iskur X Gaming-Stuhl 239,99€ • Adventskalender bei MM/Saturn (u. a. Surface Pro 7+ 849€) • Alternate (u. a. Adata 1TB PCIe-4.0-SSD für 129,90€) [Werbung]
    •  /