• IT-Karriere:
  • Services:

Telltale bringt Tales of Monkey Island auf den Mac

Windows-Lizenz auch für die Mac-Version gültig

Telltale Games wird in den nächsten Monaten verstärkt die Mac-Plattform unterstützen. Den Anfang macht dabei Tales of Monkey Island. Welches Spiel als nächstes für den Mac erscheinen wird, können die Spieler selbst bestimmen.

Artikel veröffentlicht am ,
Telltale bringt Tales of Monkey Island auf den Mac

Spieleentwickler Telltale Games hat das Spiel Tales of Monkey Island auf Apples Mac-OS-X-Plattform umgesetzt. Der Spieler versetzt sich in die Rolle des Guybrush Threepwood und muss sich in dem Episodenadventure wieder einmal mit dem bösen Geisterpiraten LeChuck auseinandersetzen. Insgesamt besteht das Spiel, das Mitte 2009 mit der ersten Episode als Downloadspiel für Windows-PCs auf den Markt kam, aus mittlerweile fünf Episoden und ist somit abgeschlossen. Mac-Spieler müssen also nicht auf die nächsten Episoden warten.

Stellenmarkt
  1. Elkamet Kunststofftechnik GmbH, Biedenkopf
  2. über duerenhoff GmbH, Raum München

Wer bereits eine Windows-Lizenz des Spiels besitzt, kann automatisch auch die Mac-Version benutzen, so Telltale Games im eigenen Blog. Wer noch keine Lizenz besitzt, kann das Spiel für etwa 35 US-Dollar kaufen.

  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
  • Tales of Monkey Island (Windows-Version)
Tales of Monkey Island (Windows-Version)

Für die Zukunft verspricht der Entwickler, sein Mac-Engagement weiter auszubauen. Allerdings nicht wahllos. Welches Spiel als nächstes auf dem Mac erscheinen soll, können Mac-Spieler in den nächsten Tagen selbst bestimmen. Zur Auswahl stehen Sam & Max, Wallace & Gromit sowie Strong Bad's.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. 8,49€
  3. 17,99€
  4. (u. a. Age of Empires III: Definitive Edition für 12,99€, F1 2020 für 13,99€, Mad Max für 4...

Tekl 18. Feb 2010

Da sprechen die Verkaufszahlen und Aussagen diverser Neukunden aber eine andere...

Ich-wer-sonst 15. Feb 2010

Was im Artikel vergessen wurde: dort heisst die Insel jetzt "Monkey iLand" :D

Wilbert Z. 15. Feb 2010

Typisch Apple-Sektenmitglied.

ultrapaine 15. Feb 2010

Oh No bist du dumm? edit: Neja, eigentlich erübrigt sich die Frage :p

Reinrufer 14. Feb 2010

Ach ist das so? Eigentlich waren es ja immer die Mac-Nutzer die ihr System hervorgehoben...


Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /