Abo
  • Services:

Veoh ist pleite

Videowebsite meldet Bankrott an

Die 2005 gestartete Videosite Veoh gibt auf. Statt auf kurze Clips setzt Veoh auf abendfüllende Filme in hoher Auflösung. Nun ist das Unternehmen pleite.

Artikel veröffentlicht am ,

Das makroökonomische Wirtschaftsklima in Kombination mit rechtlichen Auseinandersetzungen macht Veoh-Gründer Dmitry Shapiro für das Scheitern seines Unternehmens verantwortlich. Veoh meldete Bankrott nach Chapter 7 an.

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Braunschweig
  2. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Dresden

Rund 70 Millionen US-Dollar hatten verschiedene Investoren in Veoh investiert, darunter auch der ehemalige Disney-Chef Michael Eisner. Veoh hatte versucht, sich durch qualitativ hochwertige Videos von Youtube abzugrenzen und erreichte bis zu 28 Millionen Nutzer.

Vor Gericht lieferte sich Veoh eine längere Auseinandersetzung mit Universal Music, die Veoh zwar gewann, doch die Streitigkeiten lenkten vom eigentlichen Geschäft ab, so Veoh-Gründer Shapiro.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. (-55%) 17,99€
  4. 4,99€

TanteGraetsche 26. Feb 2010

Nein, eher durch Stammtischuser, die nicht differenzieren koennen.

beruhigungsTabl... 26. Feb 2010

ne, das ist schon ok *abwink

_2xs 15. Feb 2010

Wer sagt, daß ich mich an die deutsche Rechtschreibung nutze? Ich nehm mir da meine ganz...

derBob 13. Feb 2010

er meint das wirtschaftsklima aus makroökonomischer sicht. eine unglückliche...


Folgen Sie uns
       


Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert

Sailfish OS gibt es als Sailfish X auch für einige Xperia-Smartphones von Sony. Wir haben uns die aktuelle Beta-Version auf dem Xperia XA2 Plus angeschaut.

Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    •  /