Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft plant Facebook-Spiele

Unternehmen will Pläne für erstes Facebook-Spiel demnächst vorstellen

X10

Farmville, Mafia Wars und andere Spiele für Facebook boomen. Wie Golem.de erfahren hat, will nun auch Microsoft in das Geschäft mit Spielen für das soziale Netzwerk einsteigen. Eine offizielle Ankündigung steht den Informationen zufolge unmittelbar bevor.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie Golem.de auf einer Veranstaltung in San Francisco von einer gut informierten Quelle erfahren hat, plant Microsoft den Einstieg in das lukrative Geschäft mit Spielen auf Facebook. Die Unternehmen wollen ihre Kooperation auch in anderen Gebieten ausbauen, beispielsweise soll die Microsoft-Suchmaschine Bing weltweit gut sichtbar in Facebook integriert werden. Im Oktober 2007 hat Microsoft für eine Zahlung von 240 Millionen US-Dollar eine Beteiligung in Höhe von 1,6 Prozent an dem sozialen Netzwerk erworben.

Spiele auf Facebook gehören derzeit zum am stärksten wachsenden Zweig digitaler Unterhaltung. Die drei wichtigsten Unternehmen dieses Geschäftsfeldes sind die Firmen Zynga, Playdom und Playfish - Letztere wurden Ende 2009 von Electronic Arts gekauft. Auch andere Publisher haben Pläne für Facebook: So will Take 2 voraussichtlich Mitte 2010 eine speziell an Facebook angepasste Version des Klassikers Civilization veröffentlichen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fallout 4 GOTY für 10,99€, Civilization VI für 9,99€)
  2. 1.149,00€ (Bestpreis!)

hmjam 12. Feb 2010

Wie jetzt?! Kann mir mal bitte jemand erklären, warum das so der MArkt sein soll? Ich...

Webloddar 12. Feb 2010

Mittlerweile hat auch Microsoft die Notwendigkeit des Online Geschäft, fernab der...

doch 12. Feb 2010

... hat nichts mit dem Redesign zu tun... man kann nach wie vor alles blocken.


Folgen Sie uns
       


Timex Data Link ausprobiert

Die Data Link wurde von Timex und Microsoft entwickelt und ist eine der ersten Smartwatches. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums haben wir uns die Uhr genauer angeschaut - und über einen alten PC mit Röhrenmonitor programmiert.

Timex Data Link ausprobiert Video aufrufen
Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig
  2. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  3. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

    •  /