Abo
  • Services:
Anzeige

Schnelle Einsteiger-SSDs von Kingston mit Trim-Unterstützung

Modelle mit 30 bis 128 GByte

Mit den neuen V-SSDs löst Kingston die erste Generation seiner günstigen Einsteiger-SSDs ab. Sie arbeiten jetzt schneller und bieten für moderne Betriebssysteme zudem eine Trim-Unterstützung an, die die Lebenszeit der SSDs verlängern soll.

Kingston erweitert seine SSD-Serien um den Nachfolger der V-Linie. Die neuen SATA-SSDs mit dem Namen SSDNow V sollen deutlich schneller als die Vorgänger arbeiten.

Anzeige

Die Modelle mit 128 und 64 GByte liefern Daten mit maximal 200 MByte/s. Ein Modell mit 30 GByte ist mit 180 MByte/s etwas langsamer. Deutlich langsamer sind die SSDs zum Teil beim Schreiben: 160 MByte/s schafft das größte Modell, bei der 64-GByte-SSD sind es 110 MByte/s und das 30-GByte-Modell schafft nur 50 MByte/s.

Um die erste und die zweite Generation der V-Serie voneinander unterscheiden zu können, sollte wie schon bei der V+-Serie genau auf die Produktnummer geachtet werden. Die alten Modelle nutzen die Produktnummer SNV125. Die neuen Modelle hingegen die SNV425.

Die neuen SSDs sollen ab kommender Woche, also Mitte Februar 2010, im Handel sein. Die SSD mit 64 GByte soll 152 Euro kosten, das 128-GByte-Modell soll 262 Euro kosten. Kits mit Acronis True Image als Klonsoftware kosten einige Euro mehr. Kingston stattet die SSDs mit einer Drei-Jahres-Garantie aus.

Für das 30-GByte-Modell, das als Boot-Laufwerk vermarktet wird, gibt es noch keinen Preis. Es soll erst Anfang März 2010 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Ach 12. Feb 2010

@Donna noch eine Sache: du hast ja hoffentlich die automatische Defragmentierung von XP...

cyd 12. Feb 2010

also ich hab jetzt ohne SSD (gestoppt) 25 sec bis ich in win eingeloggt bin. wäre auch...

Ach 12. Feb 2010

Der Typ scheint weg zu sein. Ich schätze mal, so ne Übersteuerung seines Halbwissens hat...

Supertalent User 12. Feb 2010

Das hab ich mich beim lesen auch schon gefragt. Man kann auch IP über Fibre Channel...

Ach 12. Feb 2010

sondern nach Performance/€. Ich habe in mein System 180€(Intel G2)investiert, und jetzt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  2. BWI GmbH, Bonn, München
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. neam IT-Services GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (-8%) 45,99€
  3. (-10%) 53,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Lüge...

    No name089 | 04:17

  2. Re: Homescreen unbrauchbar!

    No name089 | 04:14

  3. Jeder der neun Platter ...

    amagol | 04:04

  4. Re: "Microsoft loves Linux"

    Teebecher | 04:02

  5. Re: Wie halten die das Helium da drin?

    maverick1977 | 03:33


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel