Feeds für WebOS: Kostenloser Client für Google Reader

Feed-Reader unterstützt Lagesensor und Scrollgesten

Feeds von Deliciousmorsel für WebOS ist in einer kostenlosen Version für deutsche Nutzer erschienen. Der Client für Google Reader war bislang nur im US-App-Catalog zu bekommen. Feeds vereinfacht den Zugriff auf die Feed-Einträge im Google Reader, die Feeds-Verwaltung findet weiterhin im Google Reader statt.

Artikel veröffentlicht am ,
Feeds für WebOS: Kostenloser Client für Google Reader

Bisher lässt sich Google Reader auf einem deutschen Palm Pre nur über den WebOS-Browser nutzen. Mit Feeds steht nun ein Client im deutschen App Catalog bereit, um die Inhalte von Google Reader in einem separaten Client durchzusehen. Das Abonnieren oder Löschen von Feeds erfolgt weiterhin innerhalb von Google Reader. Beim ersten Start von Feeds werden Nutzername und Kennwort für das Google-Reader-Konto abgefragt, um auf die Daten zugreifen zu können.

Stellenmarkt
  1. Digitalkoordinator/in (w/m/d)
    Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
  2. Systemadministrator (m/w/d)
    Unfallkasse Nord, Lübeck, Itzehoe, Kiel
Detailsuche

Feeds unterstützt den Lagesensor, so dass sich die Software im Hoch- und Querformat nutzen lässt. Zudem werden im Hochformat die aus dem Browser bekannten Scrollgesten unterstützt, um im Gestenbereich seitenweise vor- oder zurückzublättern. Diese beiden Optionen lassen sich bei Bedarf in den Einstellungen abschalten.

In einem geöffneten Feed stehen Knöpfe bereit, um bequem von Artikel zu Artikel zu springen. Ferner gibt es Knöpfe zum Aufruf des Artikels im Browser und die Möglichkeit, den Link per E-Mail, SMS oder Instant Messaging weiterzuleiten. Zudem wird die Markierungsfunktion in Google Reader unterstützt, so dass geöffnete Artikel für späteres Lesen markiert werden können.

Die Gratisversion von Feeds weist einige Einschränkungen auf, die kostenpflichtige Version wird es frühestens im März 2010 geben, wenn auch für Europa die Bezahlfunktion im App Catalog freigeschaltet wird. In der kostenlosen Version ist die Offlinefähigkeit sowie die Benachrichtigungsfunktion deaktiviert. Zudem gibt es Werbeeinblendungen in der Software. In den USA kostet die Vollversion von Feeds 5 US-Dollar.

Golem Akademie
  1. Linux-Shellprogrammierung: virtueller Vier-Tage-Workshop
    8.–11. März 2021, Virtuell
  2. Webentwicklung mit React and Typescript: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Deliciousmorsel stellt Feeds Free in der Version 1.0.5 in englischer Sprache ab sofort im deutschen App Catalog als Download zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fire TV Stick 4K Max im Test
Amazons bisher bester Streaming-Stick

Viel Streaming-Leistung für wenig Geld - das liefert der neue Fire TV Stick 4K Max. Es ist ganz klar Amazons bisher bester Streaming-Stick.
Ein Test von Ingo Pakalski

Fire TV Stick 4K Max im Test: Amazons bisher bester Streaming-Stick
Artikel
  1. Telekom-Internet-Booster: Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus
    Telekom-Internet-Booster
    Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus

    Die Telekom beginnt mit 5G DSL. Dafür wird im Haushalt eine Außenantenne benötigt.

  2. Pulsar Fusion: Mit Plastikmüll-Treibstoff in den Weltraum
    Pulsar Fusion
    Mit Plastikmüll-Treibstoff in den Weltraum

    Das Raumfahrt-Start-up Pulsar Fusion hat einen hybriden Treibstoff aus Plastikmüll entworfen. Die ersten Testzündungen waren erfolgreich.

  3. Steam: Landwirtschafts-Simulator 22 schlägt Battlefield 2042
    Steam
    Landwirtschafts-Simulator 22 schlägt Battlefield 2042

    Bessere Wertung, höhere Verkaufszahlen und mehr Multiplayer: Auf Steam gewinnt Landwirtschafts-Simulator 22 haushoch gegen Battlefield 2042.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Cyber Monday • AMD Ryzen 7 5800X 348€ • Nur noch heute bis 50% auf Amazon-Geräte • 3 für 2: Star Wars & Marvel • Bis 50% auf beyerdynamic + Gratis-Kopfhörer • Cyber Monday bei MM/Saturn (u. a. Xiaomi 11 Lite 5G 299€) • Alternate (u. a. be quiet CPU-Kühler 29,99€) [Werbung]
    •  /