Abo
  • Services:
Anzeige
Google kündigt Internetzugänge mit 1 GBit/s an

Google kündigt Internetzugänge mit 1 GBit/s an

50.000 bis 500.000 Haushalte sollen per Glasfaser angebunden werden

Google wird zum Internet Provider und will in den USA ein Glasfasernetz aufbauen, um Haushalte mit "Ultra-Highspeed"-Internetzugängen zu versorgen. Darunter versteht Google Bandbreiten von 1 GBit/s.

Unter dem Titel "Think big with a gig" kündigt Google für die USA ein experimentelles Glasfasernetz an. Es soll 50.000 bis 500.000 Haushalte mit einer Geschwindigkeit von 1 GBit/s ans Internet anbinden.

Google will so mit neuen Wegen des Internetzugangs experimentieren, eine neue Generation von Applikationen erproben und neue Möglichkeiten zur Installation solcher Netze testen.

Anzeige

Das Netz soll dabei nach dem Open-Access-Modell betrieben werden. Neben Google sollen auch andere Internet Provider Kunden über das Netz mit Internetzugängen versorgen können.

In einem ersten Schritt sucht Google nach Gemeinden, die an dem Experiment teilnehmen wollen. Erst dann soll entschieden werden, wie viele Haushalte erschlossen werden sollen. Es sollen aber mindestens 50.000 Anschlüsse werden.

In Mountain View, wo Google seinen Hauptsitz hat, betreibt das Unternehmen bereits ein freies, städtisches WLAN, ebenfalls mit experimentellem Charakter.


eye home zur Startseite
lisgoem8 27. Jul 2012

Mich würde interessieren, welche DNS Server die Kunden dort wohl zugewiesen bekommen. Ob...

R2D2 19. Dez 2010

Bei mir das selbe Problem. Und zieht sich durch alle versionen. So ein dreck.

Hosting 13. Mär 2010

große Webseiten zB brauchen das, zB onlinespiwleanbieter mit mehr als 5.000.000 Usern...

Plöbz 12. Feb 2010

Irgendwann schalten sie den Zugang auf das Internet ab und die Kunden dürfen nur noch im...

IhrName9999 12. Feb 2010

Janee is klar ... Zehntausende von Euronen investieren. Völlig klar. Und da hast du...


TechBanger.de / 11. Feb 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ProCom GmbH, Aachen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Wirecard AG, Aschheim bei München
  4. Vorwerk & Co. KG, Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€
  2. 799,00€
  3. 1099,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  2. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  3. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  4. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  5. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  6. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  7. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an

  8. James Gosling

    Java-Erfinder wechselt zu Amazon Web Services

  9. Calliope Mini im Test

    Neuland lernt programmieren

  10. Fernwartung

    Microsoft kämpft weiter gegen Support-Betrüger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Telefonnummern?

    Andre_af | 14:53

  2. Re: Aber warum?

    PhilSt | 14:53

  3. Re: Hatte auch so einen Anruf

    Salzbretzel | 14:53

  4. Re: Melkmaschine

    PhilSt | 14:51

  5. Re: Pay to Win?

    |=H | 14:51


  1. 14:59

  2. 14:30

  3. 14:20

  4. 13:36

  5. 13:20

  6. 12:58

  7. 12:47

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel