Abo
  • Services:
Anzeige
Innenministerium gibt 2 Millionen Euro für Botnetzbekämpfung

Innenministerium gibt 2 Millionen Euro für Botnetzbekämpfung

Gefährdung für das Internet

Der Innenminister stellt 2 Millionen Euro aus Steuermitteln für die Bekämpfung von Botnetzen bereit. Sie seien eine virulente Gefährdung für das Internet und die angeschlossenen Infrastrukturen, sagte Thomas de Maizière.

Das Bundesinnenministerium stellt 2 Millionen Euro für die Bekämpfung von Botnetzen zur Verfügung. Das gab Innenminister Thomas de Maizière (CDU) anlässlich des Safer Internet Day 2010 bekannt. Das Geld erhält die Anti-Botnet-Initiative des Verbandes der Deutschen Internet-Wirtschaft Eco in Form einer einmaligen Zuwendung. "Botnetze stellen aktuell die virulenteste Gefährdung für das Internet sowie die angeschlossenen Infrastrukturen dar. Hier besteht dringender Handlungsbedarf", sagte de Maizière. Die Eco-Initiative sei ein gelungenes Beispiel privatwirtschaftlicher Verantwortungsübernahme.

Anzeige

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) leistet dem Eco mit seiner technischen Expertise Hilfe bei dem geplanten Botnetz-Desinfektionszentrum, das im Dezember 2009 angekündigt wurde. Nutzer, deren Rechner als Teil eines Botnetzes identifiziert wird, sollen künftig auf eine Website umgeleitet werden, die ihnen Hilfestellungen und Werkzeuge zum Entfernen der Malware bereitstellt. Angelaufen ist das Projekt noch nicht. Der Eco befindet sich noch in der Planung, war bei dem Verband zu erfahren.

Eco-Geschäftsführer Harald Summa sagte Golem.de, dass es sich bei dem Geld vom Bundesinnenministerium um eine Anschubfinanzierung handele. "Wir müssen den Markt erst testen und sehen, wie das Projekt von der Öffentlichkeit angenommen wird. Wir wissen noch nicht, wie der Verbraucher auf einen Helpdesk gegen Botnetze reagiert." Das Botnetz-Desinfektionszentrum soll eine Laufzeit von drei Jahren haben. Die Finanzierung werde später vom Eco selbst übernommen, sagte Summa.


eye home zur Startseite
Hubbahubba 10. Feb 2010

wieso liegt hier eigentlich Stroh?

Phade 10. Feb 2010

noch was: letztens hatte mich ein Provider aus Kasachstan gebeten, seine dynamischen IP...

Phade 10. Feb 2010

Jupp, in DE gibts es exakt zwei Taetigkeiten fuer die man keine Pruefung braucht...

Flasch 09. Feb 2010

Für zwei Millionen bekommt man ne Menge Stop-Schilder ud papier zum Internet ausdrucken.

RS 09. Feb 2010

Ist doch faktisch das Selbe.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Volkswagen Zubehör GmbH, Dreieich bei Frankfurt am Main
  2. über Duerenhoff GmbH, Köln
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  2. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  3. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  4. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  6. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  7. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  8. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  9. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  10. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

  1. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Psy2063 | 13:02

  2. Re: Finnland ist ziemlich abgestuerzt

    Umaru | 13:02

  3. Re: Lobbyarbeit

    mekkv2 | 13:01

  4. Re: Alles Nachmacher aber zum Glück ist da Patent...

    sniner | 13:00

  5. Fortnite

    Dwalinn | 12:57


  1. 13:00

  2. 12:41

  3. 12:04

  4. 11:44

  5. 11:30

  6. 10:48

  7. 10:26

  8. 10:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel