Abo
  • Services:

Copperlicht - 3D-Engine rendert Quake 3 im Browser

Engine von Ambiera setzt auf Javascript und WebGL

Das Wiener Unternehmen Ambiera hat mit Copperlicht eine 3D-Engine für HTML5-Browser vorgestellt. Eine frühe Alphaversion rendert ein komplettes Level aus Quake 3 in Firefox.

Artikel veröffentlicht am ,
Copperlicht - 3D-Engine rendert Quake 3 im Browser

Die 3D-Engine Copperlicht wurde komplett in Javascript geschrieben und läuft somit direkt im Browser ab. Sie nutzt dabei WebGL zur hardwarebeschleunigten Darstellung von 3D-Grafik. Eine frühe Alphaversion rendert bereits ein Level aus Quake 3 direkt in einer aktuellen Entwicklerversion von Firefox.

 

Stellenmarkt
  1. fischerwerke GmbH & Co. KG, Tumlingen
  2. BWI GmbH, Bonn-Beuel

Ambiera bietet die eigentliche 3D-Engine Copperlicht kostenlos an, verlangt aber für den zugehörigen 3D-Editor Coppercube Lizenzgebühren. Dieser importiert 17 verschiedene 3D-Dateiformate, was die Erstellung von 3D-Demos und Spielen einfach machen soll. Coppercube steht bereits jetzt zur Verfügung und unterstützt neben WebGL auch die Ausgabe der 3D-Applikationen über Flash.

Copperlicht kann auch ohne den Editor genutzt werden, die WebGL-Engine ist derzeit allerdings noch in einem sehr frühen Stadium.

Gedacht ist Copperlicht für 3D-Spiele, wissenschaftliche Visualisierungen und 3D-Kameraflüge. Die Engine sei "mit Bedacht auf Geschwindigkeit optimiert und kann selbst sehr große 3D-Szenen in hoher Geschwindigkeit darstellen und animieren", heißt es in der Ankündigung.

Zur Demonstration von Copperlicht hat Ambiera ein Quake-3-Level umgesetzt, das direkt im Browser gerendert wird.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 216,50€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

MartinF 23. Feb 2010

Hab dir den Gefallen getan, damit du nicht noch mehr jammerst ;) War jedenfalls...

ThoWoi 11. Feb 2010

Vielleicht schaust du dir besser nochmal Quake 1 und 2 an und vergleichst es nochmal mit...

eipmedes 11. Feb 2010

1. wurde die q3 engine von anfang an für ihre supi performance gelobt! und 2. so nebenher...

blub 10. Feb 2010

Also die RA3 Leute maulen ganz schön über QL und sind in letzer zeit wieder öfter auf...

Computerer Bernd 10. Feb 2010

Mehr gibt's da nicht zu sagen


Folgen Sie uns
       


LG Watch W7 - Fazit

LG kombiniert bei seiner Watch W7 ein Display mit analogen Zeigern - eigentlich eine gute Idee, Nutzer müssen dafür aber auf zahlreiche Funktionen verzichten.

LG Watch W7 - Fazit Video aufrufen
Far Cry New Dawn im Test: Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win
Far Cry New Dawn im Test
Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win

Grizzly frisst Bandit, Buggy rammt Grizzly: Far Cry New Dawn zeigt eine wunderbar chaotische Postapokalypse, die gerade bei der Geschichte und dem Schwierigkeitsgrad viel besser macht als der Vorgänger. Schade, dass die bunte Welt von Mikrotransaktionen getrübt wird.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Far Cry New Dawn angespielt Das gleiche Chaos im neuen Gewand
  2. New Dawn Ubisoft setzt Far Cry 5 postapokalyptisch fort

Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    •  /