Abo
  • Services:
Anzeige

Schadsoftware in experimentellen Firefox-Addons entdeckt

Mit Trojanern infizierte Erweiterungen durch Sicherheitskontrollen geschlüpft

Zwei mit Malware infizierte Addons für Firefox waren bis vor kurzem trotz Sicherheitschecks der Mozilla-Entwickler unentdeckt geblieben. Die beiden Addons wurden laut Mozilla mindesten 4.600-mal heruntergeladen, bevor sie von der Downloadseite addons.mozilla org (AMO) entfernt wurden.

Bei den infizierten Addons handelt es sich laut Mozilla-Blog um die Version 4 des Sothink Web Video Downloader, der den Trojaner Win32.LdPinch.gen enthält, sowie den Master Filer, der mit dem Win32.Bifrose.32.Bifrose infiziert ist. Beide Addons wurden bislang noch als experimentell eingestuft und verlangten vor der Installation eine zusätzliche Bestätigung durch den Benutzer.

Anzeige

Erst der Einsatz von zusätzlichen Virenscannern habe die Entdeckung möglich gemacht. Version 4 des Sothink Web Video Downloaders war zwischen Februar und Mai 2008 erhältlich und wurde insgesamt etwa 4.000-mal heruntergeladen. Das Addon wurde am 2. Februar entfernt. Der am 25. Januar von den Mozilla-Download-Servern entfernte Master Filer wurde zwischen September 2009 und Januar 2010 insgesamt 600-mal heruntergeladen.

Die Betreuer von AMO raten den betroffenen Anwendern, zunächst die besagten Addons zu entfernen und danach ihr System mit einer Antivirensoftware zu scannen. Eine Liste der Erkennungsprogramme, die die beiden Trojaner aufspüren und entfernen können, haben die AMO-Entwickler im Blogeintrag aufgelistet.


eye home zur Startseite
st0ned 10. Feb 2010

Ey, was habt ihr denn geraucht? krass ^^

isser 10. Feb 2010

Das ist nicht der Hauptgrund. Hast du schon mal versucht, den Firefox im Netzwerk für...

google-taktik 10. Feb 2010

Chrome hat auch regelmäßig kritische Sicherheitslücken. Google patcht die aber...

kuschelfox 10. Feb 2010

Ja, gut, dass dein geliebter Firefox von Geburt an ohne Sicherheitslücken ist. => FF Fanboy

Arthur Dent 08. Feb 2010

Läuft bei mir als einer von vielen Browsern und ist wirklich interessant. Kann ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. über Jobware Personalberatung, Großraum Aachen
  4. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel


Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,00€
  2. 29,00€
  3. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Was passiert nach 2 Jahren

    jayjay | 20:17

  2. Re: Die Deutschen:

    Azzuro | 20:17

  3. Re: Die werden wohl eh keine Strafe bekommen..

    tensor | 20:11

  4. Re: Kriminelle Vereinigung

    dahana | 20:06

  5. Re: Spieglein, Spieglein...

    david_rieger | 20:05


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel