Abo
  • Services:
Anzeige

Festnahmen wegen Betriebspionage bei Samsung

Mitarbeiter von Applied Materials und Hynix festgenommen

Zwei Mitarbeiter des US-Unternehmens Applied Materials sind in Südkorea unter dem Verdacht der Betriebsspionage festgenommen worden. Sie sollen Wissen über die Chipfertigung von Samsung gestohlen und an dessen Konkurrenten Hynix weitergegeben haben.

Die Polizei in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul hat zwei hochrangige Mitarbeiter des US-Unternehmens Applied Materials sowie einen des koreanischen Elektronikkonzerns Hynix unter dem Verdacht der Betriebsspionage festgenommen, meldet die Tageszeitung Korea Herald.

Anzeige

Mitarbeiter von drei Unternehmen unter Verdacht

Die Behörden werfen den Applied-Materials-Mitarbeitern vor, Betriebswissen des Elektronikkonzerns Samsung gestohlen zu haben. Weitere Mitarbeiter der drei Unternehmen stehen unter Verdacht, beteiligt gewesen zu sein. Unter anderem suchen die Behörden einen ehemaligen Samsung-Entwickler, der zu Applied Materials gewechselt ist.

Zwischen März 2005 und Dezember 2009 sollen die beiden Applied-Materials-Mitarbeiter Wissen über die Chipherstellung von Samsung an dessen Konkurrenten Hynix weitergegeben haben, darunter Informationen über den Produktionsprozess von DRAM- und NAND-Speicherchips. Die Informationen seien entscheidend für die Senkung der Kosten und für die Steigerung der Effizienz der Produktion.

Großzügig bedient

Applied Materials stellt Fertigungsanlagen für die Chipherstellung her und beliefert Samsung ebenso wie Hynix. Über den Aufbau seiner Anlagen bei Samsung habe Applied Materials Zugang zu Samsung-Betriebswissen bekommen und dieses ausgiebig gesammelt, erklärten die Strafverfolger.

Den direkten Schaden für Samsung bezifferten sie auf mehrere hundert Milliarden Won. 100 Milliarden Won sind umgerechnet 63 Millionen Euro. Der indirekte Schaden soll sich auf mehrere Billionen Won belaufen.

Hynix seinerseits hat in einer Stellungsnahme angegeben, die auf diese Wiese gewonnenen Erkenntnisse nicht zur Chipherstellung benutzt zu haben. Außerdem hat das Unternehmen die Staatsanwaltschaft aufgerufen, zu untersuchen, ob Applied Materials nicht auch Technologien von Hynix gestohlen und weitergegeben habe.


eye home zur Startseite
antares 05. Feb 2010

selbst wenn, wtf? Samsung hat garantiert patente auf diese "fertigungsgeheimnisse"

Host65 05. Feb 2010

Ich doch völlig egal... So eine Kleinscheißerei

Tantalus 04. Feb 2010

Auf der Golem'schen Trollwiese? SCNR Gruß Tantalus



Anzeige

Stellenmarkt
  1. domainfactory GmbH, Ismaning
  2. CBC ComputerBusinessCenter GmbH, Frankfurt am Main
  3. BASF SE, Ludwigshafen
  4. PUSCH WAHLIG LEGAL, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de
  2. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    Mingfu | 21:51

  2. Re: Wozu etwas lesen, um das man eh nicht...

    itza | 21:47

  3. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    david_rieger | 21:46

  4. Re: Es wäre einfacher Logos von Zeitungen zu zeigen

    Der Rechthaber | 21:45

  5. Re: Die Zukunft kann hell strahlen ... oder...

    freebyte | 21:40


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel