Abo
  • Services:
Anzeige
Yahoo verkauft Unternehmensteil für 225 Millionen Dollar

Yahoo verkauft Unternehmensteil für 225 Millionen Dollar

Internetkonzern trennt sich von einer weiteren Tochterfirma

Yahoo hat seine Arbeitsvermittlungsplattform Hotjobs für 225 Millionen US-Dollar verkauft. Vor neun Jahren hatte Yahoo noch über 400 Millionen US-Dollar für die Firma bezahlt.

Yahoo verkauft seine Arbeitsplatzbörse Hotjobs für 225 Millionen US-Dollar an den Konkurrenten Monster. Das gab Monster am 3. Februar 2010 bekannt. Der Jobplattformbetreiber Monster wird Yahoo in den kommenden drei Jahren in den USA und Kanada Stellenanzeigen anliefern und für Besucher von Yahoo bezahlen.

Yahoo hatte im Jahr 2001 einen Preis von 436 Millionen US-Dollar für Hotjobs gezahlt. Hotjobs war im Dezember 2009 in den USA die drittgrößte Onlinestellenplattform. Laut Angaben des Reichweitenerfassers Comscore hatte Hotjobs 11,1 Millionen Nutzer, ein Rückgang um 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Monster lag mit 16,5 Millionen auf Rang 2 und büßte im Jahresvergleich 10 Prozent ein. Careerbuilder war die Nummer 1.

Anzeige

Hotjobs stand fast ein Jahr zum Verkauf. Yahoo-Chefin Carol Bartz hatte angekündigt, sich von schwächelnden Beteiligungen zu trennen, um sich aufs Kerngeschäft konzentrieren zu können. Der Webhoster Geocities wurde geschlossen. VMware kaufte im Januar 2010 die Yahoo-Tochter Zimbra. Der Preis für den Anbieter von Open-Source-E-Mail-Software und Groupware für Geschäftskunden soll laut Medienberichten zwischen 100 Millionen US-Dollar und 350 Millionen US-Dollar gelegen haben. 350 Millionen US-Dollar hatte Yahoo 2007 selbst für Zimbra bezahlt.

Im Juli 2009 hatten Yahoo und Microsoft ein Bündnis bei der Internetsuche bekanntgegeben.


eye home zur Startseite
LoloMa 04. Feb 2010

http://www.google.de/search?q=monster.com+logo&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:en...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. über Hays AG, Dessau
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Wie halten die das Helium da drin?

    maverick1977 | 03:33

  2. Re: Habe es soeben deinstalliert

    Iomegan | 03:31

  3. Re: Zielgerichtete Forschung benötigt keine...

    Ach | 03:10

  4. Shazam bleib wie du bist :)

    Spawn182 | 03:06

  5. Re: Bravo zur Entscheidung von Birkernstock

    jacki | 02:34


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel