Abo
  • Services:

Moonlight 3 Preview 1 ist erschienen

Angleichung an API von Microsofts Silverlight 3 fast abgeschlossen

Moonlight 3 Preview 1 bringt etliche Updates mit, die für erhöhte Kompatibilität zu Microsofts Silverlight 3 sorgen. Zudem wurde an der Virtualisierung der grafischen Oberfläche gearbeitet. Moonlight 2 war vor weniger als zwei Monaten erschienen.

Artikel veröffentlicht am ,
Moonlight 3 Preview 1 ist erschienen

Die erste Vorschau des Mono-Frameworks Moonlight 3 ist mit einer aktualisierten API und der Implementierung der Binding-Erweiterung 3.0 von Silverlight erschienen. Außerdem wurde der Kern des Frameworks herausgelöst, um es Entwicklern zu ermöglichen, Moonlight 3 auf grafische Systeme zu portieren, die nicht auf der Kombination X11 und Gtk+ laufen.

Stellenmarkt
  1. Rübezahl Schokoladen GmbH, Dettingen/Teck
  2. Universität Passau, Passau

Zusätzlich haben die Entwickler um Initiator Miguel de Icaza einen MP4-Demuxer in die Silverlight-Implementierung eingebaut, der allerdings in der vorkompilierten Version noch ohne Codec auskommen muss. Wer die Anwendung selbst aus den Quellen kompiliert, kann die Codecs aus dem Ffmpeg-Paket einbauen. Weitere Arbeiten an der Anwendung betreffen vor allem die Anpassung der Infrastruktur an Silverlight 3.0, um später dessen Funktionen einzubauen.

Moonlight soll die Verwendung von Silverlight-Applikationen auch unter Linux ermöglichen. Bislang läuft Moonlight nur im Firefox-Browser, eine Version für Chrome soll folgen. Eine erneuerte Patentvereinbarung rund um Moonlight sorgt zudem dafür, dass auch andere Unternehmen als Novell die Software verbreiten können, ohne Angst vor Lizenzklagen von Microsoft haben zu müssen.

Moonlight steht als vorkompilierte XPI-Datei auf den Servern des Mono-Projekts zum Download bereit. Der Quellcode kann über SVN heruntergeladen werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

lightmoon 06. Feb 2010

Moonlight ist immerhin offen und kann somit von jedem ohne teure Software erstellt...


Folgen Sie uns
       


WoW Battle for Azeroth - Ausbruch und Addon (Golem.de Live)

Nach dem Mitternachtsstream beginnt in Battle for Azeroth für uns der Alltag im Addon in Kul Tiras. Dank des Chats gibt es spannende Ablenkungen.

WoW Battle for Azeroth - Ausbruch und Addon (Golem.de Live) Video aufrufen
Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  2. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  3. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart

IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Wework Die Kaffeeautomatisierung des Lebens
  2. IT-Jobs Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
  3. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees

OLKB Planck im Test: Winzig, gerade, programmierbar - gut!
OLKB Planck im Test
Winzig, gerade, programmierbar - gut!

Wem 60-Prozent-Tastaturen wie die Vortex Poker 3 noch zu groß sind, der kann es mal mit 40 Prozent versuchen: Mit der voll programmierbaren Planck müssen wir anders als erwartet keine Abstriche machen - aber eine Umgewöhnung und die Einarbeitung in die Programmierung sind erforderlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern
  2. Kailh KS-Switch im Test Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
  3. Apple-Patentantrag Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören

    •  /