Abo
  • Services:
Anzeige
Easeus Partition Master Home Edition in Version 5 erschienen

Easeus Partition Master Home Edition in Version 5 erschienen

Datenrettung im Partitionswerkzeug

Der kostenlose Partitionsmanager Easeus Partition Master Home Edition versucht in der neuen Version 5 auch Partitionen und Daten wiederherzustellen, die gelöscht oder formatiert wurden, oder die durch einen anderen Softwaredefekt verschwunden sind.

Neben der Festplatteneinteilung in Partitionen, dem Vergrößern und Verkleinern der Datenbereiche sowie dem Kopieren von ganzen Festplatten und Partitionen versucht sich das Programm mit der Datenrettung. Das funktioniert allerdings prinzipbedingt nur mit Festplatten, die physisch unbeschädigt sind.

Anzeige

Der Easeus Partition Master Home Edition beherrscht zahlreiche Funkionen, die man eher bei einem Partitionsmanager vermuten würde. Er kann die Größe von Partitionen ohne Datenverlust ändern und hilft beim Aufsplitten bereits vorhandener Partitionen.

Außerdem konvertiert das Werkzeug Festplatten vom Dateisystem FAT in NTFS und beherrscht das sichere Überschreiben von Daten, damit sie nicht wieder hergestellt werden können. Darüber hinaus können Partitionen kopiert oder auf eine andere Festplatte migriert werden, um ein Festplatten-Upgrade durchzuführen, ohne Windows komplett neu installieren zu müssen. Die Bedienung des Easeus Partition Master erfolgt über ein grafisches Interface.

Das kostenlose Programm unterstützt Windows 2000, XP, Vista und Windows 7 (nur 32 Bit). Die kostenpflichtige Ausgabe "Easeus Partition Master Professional Edition" (40 US-Dollar) kann auch mit 64-Bit-Varianten umgehen und die teurere Server-Edition (160 US-Dollar) funktioniert auch mit Windows 2003/2008 Server (32 und 64 Bit).


eye home zur Startseite
RicMedio 04. Feb 2010

Diese Version verschiebt die Partition z.b. von "C größer" zu "D kleiner" doch nicht im...

DerGenosse 04. Feb 2010

Nein, denn jede Firma, die kommerzielle Software in einer reduzierten Version kostenlos...

Tantalus 04. Feb 2010

Viele Virenscanner schlagen bei der Installation dennoch an, da z.B. die Registry...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. über JBH-Management- & Personalberatung Herget, keine Angabe
  3. über duerenhoff GmbH, München
  4. Allianz Global Benefits GmbH, Stuttgart, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PLUSFEB (max. Rabatt 50€)
  2. zusammen nur 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  2. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  3. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  4. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  5. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  6. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  7. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  8. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  9. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  10. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: 7590 > 7583 Wer soll bei den Bezeichnungen...

    0xDEADC0DE | 17:01

  2. Re: Sauerei

    SirFartALot | 16:59

  3. Was gibt es da zu überlegen?

    Vögelchen | 16:59

  4. Re: beta.

    southy | 16:56

  5. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Muhaha | 16:55


  1. 16:50

  2. 16:05

  3. 15:45

  4. 15:24

  5. 14:47

  6. 14:10

  7. 13:49

  8. 12:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel