Abo
  • Services:

Sega bringt neue Einfachkonsole Zone auf den Markt

Bewegungssteuerung in einigen mitgelieferten Titeln vorgesehen

Mit Hardwareklassikern wie Megadrive und Dreamcast war Sega jahrelang ein Schwergewicht im Konsolenmarkt. Jetzt kündigt das Unternehmen eine neue Daddelkiste an. Sie soll allerdings nicht mit Xbox 360, Wii oder Playstation 3 konkurrieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Sega bringt neue Einfachkonsole Zone auf den Markt

Sega will Sommer 2010 eine Konsole namens Zone auf den Markt bringen - vorerst steht allerdings nur fest, dass das Gerät in Großbritannien für umgerechnet rund 60 Euro erscheint. Bei dem Zone handelt es sich um eine in zwei Farbvariationen erhältliche Einfachkonsole, die mit 50 vorinstallierten Spielen ausgeliefert wird. Darunter befinden sich rund 20 Klassiker von Sega, etwa Shinobi, Alex Kidd und Golden Axe.

Bei den restlichen Titeln handelt es sich vorwiegend um einfache Casualgames wie Mahjong oder Checker. Eine Möglichkeit, weitere Spiele auf dem Zone einzurichten, gibt es nicht. Die Bedienung erfolgt über zwei mitgelieferte kabellose Controller. In einigen der Spiele - vor allem den sportlich orientierten - soll Bewegungssteuerung nach Art der Nintendo Wii möglich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

blork123 05. Feb 2010

jo, Sega war immer nen Tick zu früh dran GameGear war ja auch cool, nur nicht ganz so...

Mc Bain 04. Feb 2010

Der C64-Nachbau (C64-Joystick) wurde in einem FPGA implementiert und wurde als ASIC...

Dieser Name... 04. Feb 2010

Besser als wenn da nur 'Konsole' oder 'Spielkonsole' gestanden hätte. Unter Spielkonsolen...

---WOW---- 04. Feb 2010

WOW! UNGLAUBLICH! Diese alten Spiele aus den 80ern und 90ern gibt es jetzt tatsächlich...

tonydanza 04. Feb 2010

Ich würd tauschen. Aber nur gegen NFS Most Wanted. 10 fps Ruckelfest^^


Folgen Sie uns
       


Intel Core i9-9900K - Test

Der Core i9-9900K ist ein Octacore-Prozessor im 14-nm-Verfahren. Die Platine und der Chip darunter sind recht dick, was wohl der hohen Leistungsaufnahme geschuldet ist. Erstmals seit 2011 verlötet Intel den Metalldeckel wieder statt Wärmeleitpaste zu verwenden.

Intel Core i9-9900K - Test Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

      •  /