• IT-Karriere:
  • Services:

Nexus One erhält Multitouch-Unterstützung

Googles Goggles hinzugefügt und Verbesserungen für Google Maps

Knapp einen Monat nach der Vorstellung des Nexus One erhält das Android-2.1-Smartphone ein Firmware-Upgrade. In ausgewählten Applikationen werden nun auch Kneif- und Spreizgesten für Zoomfunktionen unterstützt. Es gibt Verbesserungen bei Google Maps und Googles Goggles liegt bei.

Artikel veröffentlicht am ,
Nexus One erhält Multitouch-Unterstützung

Das Softwareupdate für das Nexus One beschert dem Android-Smartphone Multitouch-Gesten, so dass die vom iPhone eingeführten Kneif- und Spreizgesten für Zoomfunktionen zur Verfügung stehen. Die Multitouch-Unterstützung gibt es im Browser, in Google Maps sowie in der Bildergalerie.

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Garching
  2. BUND Naturschutz Marketing GmbH, Leipzig

Als neue Applikation kam Googles Goggles dazu, um mit der integrierten Kamera Suchanfragen zu starten. Der Nutzer erhält dann Suchergebnisse passend zu dem Motiv auf dem Foto. Zudem gab es Verbesserungen an Google Maps, das nun auch markierte Einträge anzeigt, die zwischen der mobilen Version und der Desktopvariante synchronisiert werden. In Google Maps Navigation gibt es nun einen Nachtmodus, damit der Displayinhalt bei der Navigation auch in dunkler Umgebung gut ablesbar ist.

Zudem soll die aktuelle Nexus-One-Firmware einen Fehler beseitigen, der bei UMTS-Nutzung auftrat. Das Gerät hatte oftmals keinen UMTS-Empfang, während andere Geräte am gleichen Ort ohne Probleme auf das UMTS-Netz von T-Mobile USA zugreifen konnten. Dadurch stand dann nur die langsamere GSM-Technik zur Verfügung.

Das Firmware-Upgrade für das Nexus One wird direkt drahtlos auf das Mobiltelefon übertragen. Entsprechende Hinweise sollten Besitzer eines Nexus One bis Ende der Woche erhalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Day 1 Edition PS4/Xbox One für 29,99€, Day 1 Edition PC für 49,99€)
  2. 219,99€ (Release 7.05.)
  3. (u. a. WD Blue SN550 1TB PCIe-SSD für 88€, Philips 65OLED855/12 65 Zoll OLED für 1.999€)

andereroid 20. Mai 2010

die meisten dienste brauchen internet also kannst du sie einfach deinstallieren oder...

sK9510 04. Feb 2010

auch wenn die Herstellungskosten nicht hoch sind kann man das Gerät nicht mit einem...

the_spacedings 03. Feb 2010

Gibt doch auch Android-Handys mit physischem Keyboard.

totalegal 03. Feb 2010

Ok. das war in der Tat easy. Thanks!

fancoil 03. Feb 2010

ich musste nach dem update ein zertifikat, welches ich für wlan in der uni benötige, neu...


Folgen Sie uns
       


Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial

Wir zeigen, wie sich ein altes Bild schnell kolorieren lässt - ganz ohne Photoshop.

Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /