InfiniDB 1.0.2: Analytische Datenbank Engine für Datamining

Community Edition auf Basis von MySQL unter der GPL v2 veröffentlicht

Die analytische Datenbank Engine InfiniDB für Dataminig und Business Intelligence ist als Community Edition unter der GPL v2 erschienen. Die Datenbankengine soll vor allem bei Abfragen großer Datenbestände kurze Antwortzeiten liefern.

Artikel veröffentlicht am ,
InfiniDB 1.0.2: Analytische Datenbank Engine für Datamining

InfiniDB 1.0.2 setzt auf die freie Datenbank MySQL auf und verwendet deren Version 5.1.39 als Backend. Die Engine der analytischen Datenbank verwaltet Daten spaltenorientiert. Mit Hilfe der verwendeten Multi-Thread-Architektur werden Multicore-CPUs besser genutzt. Ein eigener Loader soll große Datenmengen schneller lesen als bei MySQL üblich.

Stellenmarkt
  1. Koordinator (m/w/d) IT-Infrastructure & -Services
    Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  2. JavaScript-Entwickler (m/w/d)
    tangro software components GmbH, Heidelberg
Detailsuche

InfiniDB verzichtet gegenüber dem klassischen MySQL auf Indizes und führt deshalb SQL-Befehle wie UPDATE und INSERT schneller aus. Außerdem bringt InfiniDB Transaktionen und Multi-Version Concurrency Control (MVCC) mit, um Blockierungen bei gleichzeitigen Lese- und Schreibzugriffen zu vermeiden.

Die Community Edition ist als Quellcode und im Binärformat verfügbar. Neben RPM- und DEB-Paketen stehen die Binärdateien auch in Tar.gz-Archiven zur Verfügung. Die kostenpflichtige Enterprise-Version läuft gleichzeitig auf mehreren Rechnern. Die Lizenzen dafür kosten ab 12.000 US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektrisches Showcar
Maybach hat Solarzellen und durchsichtige Motorhaube

Virgil Abloh und Mercedes-Benz haben einen solarbetriebenen, elektrischen Maybach mit transparenter Motorhaube als Showcar entworfen.

Elektrisches Showcar: Maybach hat Solarzellen und durchsichtige Motorhaube
Artikel
  1. Ziele gänzlich verfehlt: Rechnungshof hält De-Mail für teuren Misserfolg
    "Ziele gänzlich verfehlt"
    Rechnungshof hält De-Mail für teuren Misserfolg

    Das Innenministerium hat die Nutzung von De-Mail um den Faktor 1.000 falsch eingeschätzt. Es soll daher die Einstellung des Dienstes prüfen.

  2. Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby: Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale
    Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby
    Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale

    Die Landesmedienanstalt NRW hat zu Recht gegen drei Pornoportale mit Sitz in Zypern ein Zugangsverbot verhängt.

  3. Actionserie: Respawn stoppt Verkauf von Titanfall
    Actionserie
    Respawn stoppt Verkauf von Titanfall

    Das erste Titanfall verschwindet aus den Stores. Unklar ist: Droht das Ende der Serie - oder winkt ein Neuanfang?

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" Curved QLED 240Hz 1.149€) • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Gaming-Stühle zu Bestpreisen • Crucial-RAM (u. a. 16GB Kit 3600 73,99€) [Werbung]
    •  /