Abo
  • Services:

Maniac Mansion: Demo des Adventure-Remakes veröffentlicht

Fanprojekt stellt erste Version des in 3D nachgebauten Klassikers vor

Wo ist der Benzinkanister? Das Adventure Maniac Mansion von Lucas Arts ist einer der ganz großen Genreklassiker. Jetzt haben Fans die erste Version einer selbst programmierten Neuauflage veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Maniac Mansion: Demo des Adventure-Remakes veröffentlicht

Dr. Fred Edison dürfte bei Spieleveteranen wohlige Schauer auslösen: Der irre Wissenschaftler steht im Mittelpunkt der Handlung von Maniac Mansion. Das 1987 veröffentlichte Adventure aus dem Hause Lucas Arts gehört mit seinem schrägen, teils makabrem Humor zu den Klassikern des Genres. Aber auch, weil sich die Programmierer rund um Ron Gilbert gelegentliche Scherze wie mit dem dringend benötigten Benzinkanister erlaubt haben, bei dem es ein Problem gibt: Es gibt ihn nur in einem anderen Spiel.

Inzwischen haben Fans unter dem Teamnamen Vampyire Games die erste Version ihres 3D-Nachbaus von Maniac Mansion veröffentlicht, an der sie seit rund zwei Jahren auf Basis der Entwicklerumgebung 3D Game Studio gearbeitet haben. Der rund 180 MByte große Download erzählt ebenfalls die Geschichte von Dr. Fred Edison, seinem Entführungsopfer Sandy und deren Freunden, die sie retten möchten. Genau wie im Original lassen die Kumpels sich unabhängig voneinander steuern, einige schwere Rätsel auf dem Weg ins Finale wurden aber vereinfacht. Eine Freigabe durch Lucas Arts haben die Entwickler nicht, allerdings hat der Publisher in vergleichbaren Fällen zuletzt oft tolerant reagiert.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 105€ (Vergleichspreis ab € 119,90€)
  2. (-80%) 1,99€
  3. 13€
  4. 34,99€ statt 59,99€ (neuer Tiefpreis!)

zadorak 03. Nov 2012

Also ohne Cheats und rumgewuschtel gibts keine Motorsäge und kein Sprit... für alle die...

aroddo 23. Feb 2010

unsinn. bloß motzen.

Pepepe 04. Feb 2010

Bei der Stahlsicherheitstür war in der Amigaversion die Sicherheitsabfrage.

meee 04. Feb 2010

was sind das nur fuer leute die nie die anleitung lesen ^^ (vollbild laesst sich...

Sonic77 03. Feb 2010

Mittlerweile gibt es eine C=64 Version von Maniac Mansion mit Mausunterstützung, bei der...


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo)

Der Ring des Schweizer Startups Padrone soll die Maus überflüssig machen.

Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo) Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
    Radeon VII im Test
    Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

    Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
    2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
    3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

      •  /