Abo
  • Services:

iTunes 9.0.3 behebt Fehler

Passwort wird auf Wunsch gespeichert

Apple beseitigt mit iTunes 9.0.3 viele Fehler. Neue Funktionen kommen nicht hinzu, dafür merkt sich iTunes nun endlich das Passwort für den iTunes Store.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut Update-Beschreibung beseitigt das Update auf iTunes 9.0.3 Probleme, die Stabilität und Leistung beeinträchtigt haben. Die Einstellungen für "Kennwort für den Kauf merken" werden nun nicht mehr ignoriert.

Stellenmarkt
  1. Carl Spaeter Südwest GmbH, Karlsruhe
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

In Verbindung mit iPods wurde ein Fehler in der Geräteerkennung ebenso behoben wie Probleme mit der Synchronisierung einiger intelligenter Wiedergabelisten und Podcasts.

Die Mediaplayer-Software iTunes 9.0.3 steht über Apple Software Update oder auf der iTunes-Webseite in Form eines eigenständigen Installers für Windows oder Mac OS X zum Download zur Verfügung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. bis zu 50% auf über 250 digitale Xbox-Spiele sparen
  2. (u. a. Forza Motorsport 7 34,99€, Ark: Survival Evolved 23,99€, Mittelerde: Schatten des...
  3. 219€ (Vergleichspreis 251€)

Mendoza 03. Feb 2010

-------------------------------------------------------------------> Mit iTunes-Agent...

iFanboy 02. Feb 2010

Die meisten MP3-Player können ID3 Tags und genau das gleiche macht auch der WMP. Zum XP...

bla 02. Feb 2010

Ah kein Problem. "There is an app for that" ^^ Bestimmt. Aber im Ernst, ich glaube nicht...

bla 02. Feb 2010

Das ist eben nicht das gleiche!! ich ging doch von Ordnerstrukturen und korrekt benamsten...

humppa 02. Feb 2010

Das schöne ist doch, das Datenbanken bei so was viel flexibler sind als eine starre...


Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /