Abo
  • IT-Karriere:

Update für 27-Zoll-iMac soll Displayflackern beheben

Spezielles Update für die Displayfirmware

Apples 27-Zoll-iMac hat Probleme mit dem Display. Nutzer berichten von Flackern. Um das zu beheben, veröffentlicht Apple nun ein Firmwareupdate.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einem Firmwareupdate will Apple Probleme beim aktuellen iMac-Modell mit 27-Zoll-Display beheben. Verschiedene Nutzer berichten von flackernden und gelblich erscheinenden Displays ihrer iMacs, offenbar sind einige Geräte betroffen. Zumindest das Flackern will Apple mit dem Update der Displayfirmware beseitigen.

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. Helmholtz-Zentrum Geesthacht Zentrum für Material- und Küstenforschung GmbH, Geesthacht

Apple hat seit einiger Zeit Probleme, die 27-Zoll-iMacs auszuliefern. Derzeit beträgt die Lieferzeit im deutschen Apple Store drei Wochen.

Betroffen ist nur das 27-Zoll-Modell des iMacs mit dem Core i5 und Core i7. Das Firmwareupdate für das Display findet sich im Support-Bereich von Apple und dürfte auch über die Softwareaktualisierung angeboten werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 1,72€
  3. (-75%) 3,75€
  4. 4,32€

Dennis1465 05. Feb 2010

@blorkhasser Na? Zu viel Kellogs gefrühstückt heute? Apple und seine Anhänger! Aber Steve...

iLol 02. Feb 2010

Dafür sind sie, im Gegensatz zu unseren Volksgauglern Barth und Co, wirklich witzig...

Kryptischer... 02. Feb 2010

genau das ist der Grund warum ich jedem abrate sich mit dir zu unterhalten. Wenn jemand...

humppa 02. Feb 2010

Du wunderst dich jetzt aber nicht ernsthaft, dass sich bei einem Notebook mit LCD Display...

Blablablublub 02. Feb 2010

Keine Ahnung - auf jeden Fall ist auf "Profi-Maschinen" wie dem Mac (den ja - wie war...


Folgen Sie uns
       


Bose Frames im Test

Die Sonnenbrille Frames von Bose hat integrierte Lautsprecher, die den Träger mit Musik beschallen können. Besonders im Straßenverkehr ist das offene Konzept praktisch.

Bose Frames im Test Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Wizards Unite im Test: Harry Potter Go mit Startschwierigkeiten
Wizards Unite im Test
Harry Potter Go mit Startschwierigkeiten

Der ganz große Erfolg ist das in der Welt von Harry Potter angesiedelte Wizards Unite bislang nicht. Das dürfte mit dem etwas zähen Einstieg zusammenhängen - Muggel mit Durchhaltevermögen werden auf den Straßen dieser Welt aber durchaus mit Spielspaß belohnt.
Von Peter Steinlechner

  1. Pokémon Go mit Harry Potter Magische Handy-Jagd auf Dementoren

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

    •  /