Abo
  • Services:
Anzeige
Adventure-PHP-Framework 1.11 erschienen

Adventure-PHP-Framework 1.11 erschienen

Formular-Unterstützung ab sofort mit Tag-Libraries

Das Adventure-PHP-Framework (APF) ist in der Version 1.11 auf Geschwindigkeit optimiert worden. Außerdem wurde die Unterstützung für PHP 4 entfernt und die für PHP 5.3 verbessert.

Das Adventure-PHP-Framework bietet ein Framework zur Implementierung von PHP-Web-Applikationen. Die aktualisierte Formular-Unterstützung der neuen Version bringt jetzt die generische Definition von Validatoren und Filtern auf Basis des Oberserver-Patterns mit und ist damit einfacher anpassbar.

Anzeige

Die objektrelationale Abbildung "GenericORMapper" bekam Werkzeuge zur automatisierten Einrichtung und Aktualisierung einer Datenbank beigelegt. Zusätzlich übernimmt der Mapper die Speicherung von Objekten. Neben der Geschwindigkeitsoptimierung am Kern der Anwendung haben die Entwickler auch den integrierten Benchmark-Timer beschleunigt. Die grafische Ausgabe der Messungen des Timers wurde ebenfalls verbessert.

Das Framework steht unter der LGPL v3 und eignet sich damit auch für die Entwicklung proprietärer Applikationen. Die Bibliotheken des Framework können von der Webseite des Projekts heruntergeladen werden. In der nächsten Version 1.12 wollen die Entwickler die neuen Formular-Unterstützung nochmals erweitern und die Konfigurationskomponente überarbeiten.


eye home zur Startseite
vorteile nutzen 03. Feb 2010

Wenn es Frameworks sind, kann das durchaus sein. Wenn es Code-Generatoren sind, wird eher...

ExPHPler 02. Feb 2010

PHP fehlen alle Features einer dynamischen Hochsprache. Sie ist weder funktional noch...

Hä.. 01. Feb 2010

Wo steht das PHP4 toll ist? Wer sagt das? Ich mag das 5.3 sehr gerne :) wobei die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vorwerk & Co. KG, Düsseldorf
  2. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Mainz und Nieder-Olm
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 559,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: die sollen sich

    bombinho | 21:41

  2. Re: für Git wenig relevant

    My1 | 21:40

  3. Re: 2,5" SSD

    Neuro-Chef | 21:39

  4. Re: Der schlaue Gamer holt sich den RyZen 1600X...

    Jesper | 21:37

  5. Re: Gehashte Passwörter generell unsicher

    SelfEsteem | 21:36


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel