Abo
  • Services:

Debian GNU/Linux 5.0.4 erschienen

Neue Version enthält Updates

Die Linux-Distribution Debian ist aktualisiert worden: Die neuen Version 5.0.4 enthält nur Updates und Bugfixes, die seit Veröffentlichung der Version 5.0.3 bereits einzeln zur Verfügung gestellt worden sind.

Artikel veröffentlicht am ,
Debian GNU/Linux 5.0.4 erschienen

In Debian GNU/Linux 5.0.4 wurden ausschließlich Sicherheitsupdates und Fehlerkorrekturen eingepflegt. Unter anderem wurde der Linux-Kernel aktualisiert. Er bringt neben Korrekturen auch die Unterstützung weiterer Netzwerkkarten mit Realtek-Chipsätzen mit.

Stellenmarkt
  1. buttinette Textil-Versandhaus GmbH, Wertingen
  2. Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns, München

Auch die Datenbankanwendung Postgresql bekam etliche Sicherheitsupdates verpasst. Das Management-Interface Destar für die Telefonsoftware Asterisk wurde entfernt, weil die Software von den Entwicklern nicht mehr gepflegt wird. Ebenso ergangen ist es unter anderem der Morphing-Software Electricsheep, Gnudip für die Verwaltung von statischen DNS-Namen und dem KDE SC-Paket Kcheckgmail. Eine Liste aller Änderungen findet sich in der offiziellen Changelog zu dem Update.

Der Kernel, der im Installer verwendet wird, wurde aktualisiert. Der Installer selbst kann ab sofort auch die Vorgänger-Version 4.0 sowie Versionen aus dem Debian-Fundus archive.debian.org installieren. Auf der Webseite des Debian-Projekts wird die neue Version der CD und DVD-Images erst in einigen Tagen zum Download bereitliegen. Gegenwärtig ist dort noch die Vorgängerversion 5.0.3 verfügbar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Box-Sets im Angebot, z. B. Die Tribute von Panem - Complete Collection für 19,97€ und...
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Schnarchnase 02. Feb 2010

Oh man, du bist einfach nur peinlich. Lass mal das Kindergartenalter hinter dir.

Ich finde die... 02. Feb 2010

Ja genau. Aber das fehlt mir leider bei Linux irgendwie. Selbst mit Windows 7 kann man...

meinefresse 02. Feb 2010

02:00.0 Ethernet controller: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168B PCI Express...

paneer 01. Feb 2010

Vielen Dank! Gemeinsam mit Debian "Squeeze" (Testing) wurde ein ganzer Rutsch Bugs...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /