• IT-Karriere:
  • Services:

Dragon Age 2: Bioware-Chef kündigt "Super hot"-Grafik an

Bioware arbeitet offenbar an Fortsetzung des Rollenspiels

Noch ist Bioware damit beschäftigt, für Dragon Age Origins mehr oder weniger große Erweiterungen zu produzieren - aber Studiochef Greg Zeschuk kündigt jetzt an, dass Teil 2 technisch deutlich mehr bieten wird.

Artikel veröffentlicht am ,
Dragon Age 2: Bioware-Chef kündigt "Super hot"-Grafik an

"Einer der Schlüsselbereiche, an denen wir für Dragon Age 2 arbeiten, ist die Technologie", sagte Greg Zeschuk, einer der Gründer und Chefs von Bioware, im Gespräch mit Joystiq. "Ich kann bestätigen, dass wir an der Engine von Dragon Age arbeiten und sie ordentlich verbessern - damit sie Grafik bietet, die 'super hot' ist". Bislang gibt es zu Dragon Age 2 keine offizielle Ankündigung seitens Publisher Electronic Arts.

 

Stellenmarkt
  1. Ascom Deutschland GmbH, deutschlandweit
  2. Hays AG, Ulm

Bessere Grafik dürfte insbesondere für die Konsolenversionen des Rollenspiels gelten, die gegenüber der PC-Fassung deutlich weniger gut aussehen. Das liegt vor allem daran, dass Dragon Age Origins ursprünglich nur für PC erscheinen sollte und EA erst spät im Entwicklungsprozess an Xbox 360 und Playstation 3 gedacht hat.

Für Teil 1 von Dragon Age ist inzwischen eine weitere Onlineerweiterung verfügbar: Rückkehr nach Ostagar - allerdings bislang nur für Windows-PC und Xbox 360; die Version für Playstation 3 soll "demnächst" erscheinen. Das Addon kostet rund 3,50 Euro und erfordert einen Spielstand nach der Siedlung Lothering.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€
  2. 179€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Rocketman für 8,99€, Ready Player One für 8,79€, Atomic Blondie für 9,49€)
  4. (u. a. EA Promo (u. a. Unravel für 8,99€, Anthem für 8,99€), Tiny and Big: Grandpa's...

Orias 26. Jul 2010

Lesen... verstehen... denken... schreiben. Die Grafik soll superhot werden (fuer PC wie...

Olli82 25. Mär 2010

@ NicwinWii Im Grunde gebe ich dir Recht, sicherlicht hätten ein paar Grafische Details...

Olli82 25. Mär 2010

Der Schuß ging nach hinten los, ich denke du meintest Sekundär, denn sonst könnte man...

cmi 01. Feb 2010

bei mass effect hab ich immer das problem, dass es extrem "konsolig" wirkt. das war bei...

Nerd 01. Feb 2010

@Direkt in Hardware programmiert man doch heute nicht mehr Doch Doch ;) Es ist ein großer...


Folgen Sie uns
       


Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_

Mit Mega-Power sagte Sega 1990 der Konkurrenz den Kampf an. Im Golem retro_ holen wir uns die Spielhalle nach Hause.

Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_ Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /