Abo
  • Services:

SSDs bald billiger? Intel und Micron schrumpfen NAND-Flash

25nm-Produktion soll bald starten

IMFT, das Joint-Venture Intel-Micron Flash Technologies, arbeitet an der nächsten Generation der Flash-Speicher, die unter anderem in SSDs zu finden sein werden. Dank eines neuen Produktionsprozesses sollte der SSD-Markt gegen Ende des Jahres 2010 wieder mehr Bewegung zeigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Intel und Micron wollen bald mit der Produktion von Flash-Bausteinen mit einer Strukturbreite von 25 Nanometern beginnen, so Anandtech. Bisher wird der Speicher nur bemustert. Im zweiten Quartal 2010 soll dann die Produktion aufgenommen werden. Im vierten Quartal ist dann wohl mit den ersten Produkten zu rechnen.

Stellenmarkt
  1. Wentronic GmbH, Braunschweig
  2. über duerenhoff GmbH, Hamburg

Die neue Produktionstechnik verspricht günstigere und vor allem größere MLC-SSDs mit NAND-Flash. Das Joint-Venture arbeitet zudem an der Möglichkeit, 3 Bits pro Flashzelle unterzubringen. Auch das soll für Kostensenkungen sorgen.

Erst Mitte 2008 haben Intel und Micron mit dem gemeinsamen IMFT-Join-Venture die 34-nm-Technik vorgestellt, die nach gut einem Jahr unter anderem zu den Postville genannten Intel SSDs führte.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 99,99€
  3. 3,99€

Der Kaiser! 01. Feb 2010

Was ist das? Wie funktioniert das? :)

Genauer... 01. Feb 2010

also man könnte auch anders rechnen: Angenommen, für Intel wird sich dank fehlender...

default 01. Feb 2010

Ach, so ein Quatsch. Nicht nur Intel kann SSDs. Auch die SSDs mit Indilinx- und Samsung...

hanswurst2 01. Feb 2010

Klingt ja wie die Vorstellung eines neuen Mobiltelefons. Bald... und dann kommts in einem...

blupp1 31. Jan 2010

Nö: IMFT, das Join-Venture Intel-Micron Flash


Folgen Sie uns
       


LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018)

Auf der Light + Building 2018 zeigt LG Display Licht, das auch Ton produziert.

LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018) Video aufrufen
Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /