Abo
  • Services:

SSDs bald billiger? Intel und Micron schrumpfen NAND-Flash

25nm-Produktion soll bald starten

IMFT, das Joint-Venture Intel-Micron Flash Technologies, arbeitet an der nächsten Generation der Flash-Speicher, die unter anderem in SSDs zu finden sein werden. Dank eines neuen Produktionsprozesses sollte der SSD-Markt gegen Ende des Jahres 2010 wieder mehr Bewegung zeigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Intel und Micron wollen bald mit der Produktion von Flash-Bausteinen mit einer Strukturbreite von 25 Nanometern beginnen, so Anandtech. Bisher wird der Speicher nur bemustert. Im zweiten Quartal 2010 soll dann die Produktion aufgenommen werden. Im vierten Quartal ist dann wohl mit den ersten Produkten zu rechnen.

Stellenmarkt
  1. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung, Berlin
  2. B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG, Bad Laer

Die neue Produktionstechnik verspricht günstigere und vor allem größere MLC-SSDs mit NAND-Flash. Das Joint-Venture arbeitet zudem an der Möglichkeit, 3 Bits pro Flashzelle unterzubringen. Auch das soll für Kostensenkungen sorgen.

Erst Mitte 2008 haben Intel und Micron mit dem gemeinsamen IMFT-Join-Venture die 34-nm-Technik vorgestellt, die nach gut einem Jahr unter anderem zu den Postville genannten Intel SSDs führte.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-30%) 4,61€
  3. 8,49€
  4. 34,95€

Der Kaiser! 01. Feb 2010

Was ist das? Wie funktioniert das? :)

Genauer... 01. Feb 2010

also man könnte auch anders rechnen: Angenommen, für Intel wird sich dank fehlender...

default 01. Feb 2010

Ach, so ein Quatsch. Nicht nur Intel kann SSDs. Auch die SSDs mit Indilinx- und Samsung...

hanswurst2 01. Feb 2010

Klingt ja wie die Vorstellung eines neuen Mobiltelefons. Bald... und dann kommts in einem...

blupp1 31. Jan 2010

Nö: IMFT, das Join-Venture Intel-Micron Flash


Folgen Sie uns
       


Energizer Power Max P18K Pop - Hands on (MWC 2019)

Ein Smartphone wie ein Ziegelstein: das Energizer Power Max P18K Pop hat einen 18.000 mAh starken Akku.

Energizer Power Max P18K Pop - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
    Days Gone angespielt
    Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

    Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
    Von Peter Steinlechner


      Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
      Falcon Heavy
      Beim zweiten Mal wird alles besser

      Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
      Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

      1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
      2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
      3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

        •  /