• IT-Karriere:
  • Services:

SSDs bald billiger? Intel und Micron schrumpfen NAND-Flash

25nm-Produktion soll bald starten

IMFT, das Joint-Venture Intel-Micron Flash Technologies, arbeitet an der nächsten Generation der Flash-Speicher, die unter anderem in SSDs zu finden sein werden. Dank eines neuen Produktionsprozesses sollte der SSD-Markt gegen Ende des Jahres 2010 wieder mehr Bewegung zeigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Intel und Micron wollen bald mit der Produktion von Flash-Bausteinen mit einer Strukturbreite von 25 Nanometern beginnen, so Anandtech. Bisher wird der Speicher nur bemustert. Im zweiten Quartal 2010 soll dann die Produktion aufgenommen werden. Im vierten Quartal ist dann wohl mit den ersten Produkten zu rechnen.

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz

Die neue Produktionstechnik verspricht günstigere und vor allem größere MLC-SSDs mit NAND-Flash. Das Joint-Venture arbeitet zudem an der Möglichkeit, 3 Bits pro Flashzelle unterzubringen. Auch das soll für Kostensenkungen sorgen.

Erst Mitte 2008 haben Intel und Micron mit dem gemeinsamen IMFT-Join-Venture die 34-nm-Technik vorgestellt, die nach gut einem Jahr unter anderem zu den Postville genannten Intel SSDs führte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,49€
  2. 16,99€
  3. 38,99€
  4. 49,99€ (Release 7. Mai)

Der Kaiser! 01. Feb 2010

Was ist das? Wie funktioniert das? :)

Genauer... 01. Feb 2010

also man könnte auch anders rechnen: Angenommen, für Intel wird sich dank fehlender...

default 01. Feb 2010

Ach, so ein Quatsch. Nicht nur Intel kann SSDs. Auch die SSDs mit Indilinx- und Samsung...

hanswurst2 01. Feb 2010

Klingt ja wie die Vorstellung eines neuen Mobiltelefons. Bald... und dann kommts in einem...

blupp1 31. Jan 2010

Nö: IMFT, das Join-Venture Intel-Micron Flash


Folgen Sie uns
       


Sony Playstation 5 - Fazit

Im Video zum Test der Playstation 5 zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsole von Sony.

Sony Playstation 5 - Fazit Video aufrufen
Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
Arbeitsschutzverordnung
Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

  1. Digitalisierung Für Homeoffice in Behörden fehlen Notebooks und Server
  2. DGB Massenhafter Lohndiebstahl im Homeoffice
  3. Corona Beamtenbund fordert klare Regeln für Telearbeit

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


      •  /