Abo
  • Services:

Mass Effect 2 - Entschädigung für Aktivierungsprobleme

Falsche Aktivierungscodes von EA/Bioware

Ein Teil der Gamesload-Kunden konnte die Windows-Downloadversion von Mass Effect 2 nicht aktivieren. Schuld ist jedoch nicht Gamesload, Electronic Arts hatte die falschen Aktivierungsschlüssel erhalten und weitergegeben.

Artikel veröffentlicht am ,
Mass Effect 2 - Entschädigung für Aktivierungsprobleme

Im Bioware-Forum meldeten sich verärgerte Gamesload-Kunden, die das am 28. Januar 2010 veröffentlichte Science-Fiction-Rollenspiel nach rund 11 GByte Download zwar installieren konnten, aber dann an der Aktivierung scheiterten. Gamesload bestätigte Golem.de, dass es bei einigen Mass-Effect-2-Kunden Probleme gegeben hat.

 

Stellenmarkt
  1. AVU Netz GmbH, Gevelsberg
  2. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg

Das Problem sei bekannt, um betroffene Kunden kümmere sich das Unternehmen bereits. Gamesload habe von Electronic Arts (EA) falsche Aktivierungscodes erhalten, die dann beim Aktivierungsprozess abgelehnt wurden. Gamesload hat den Publisher deshalb bereits um eine offizielle Stellungnahme gebeten.

Nachtrag vom 29. Januar 2010, um 18:45 Uhr:

Ein EA-Sprecher gab gegenüber Golem.de an, dass das Problem schnell erkannt und behoben war und nur vergleichsweise wenige Kunden betraf - diese aber entschädigt würden. Insgesamt sind laut EA wenige hundert Käufer der Download-Sammlerausgabe ("Digital Deluxe Edition") von Mass Effect 2 betroffen, die nicht nur über Gamesload sondern wohl auch über den EA-eigenen EA Store einen Aktivierungscode für die falsche Sprachversion erhielten. Die meisten Betroffenen sollen ihren korrekten Code bereits erhalten haben - die restlichen Codes folgen diesen Abend. Am Montag werden alle betroffenen Kunden voraussichtlich eine E-Mail mit Details zu einer Entschädigung enthalten. Ein Ingame-Item wird es wohl eher nicht werden, da sich das laut EA nicht so einfach realisieren lässt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 86,80€)
  2. 49,90€ + 5,99€ Versand oder versankostenfrei bei Zahlung mit paydirekt (Bestpreis!)
  3. (Prime Video)
  4. 185€ (Bestpreis!)

noname0815 01. Feb 2010

Musst schon die Klotzerchen aufmachen! Das Spiel ist das selbe, aber der Lieferumfang...

asdfasdfasdf 01. Feb 2010

Keiner hat was von bezahl Content gesagt, es ging nur um DL(Down-Load) Content

unwissender 01. Feb 2010

Diese "Gängelung" und diesen Ärger gibt es jedenfalls bei der XBox 360 Variante nicht...

Treadmill 31. Jan 2010

Und du hättest die Prüfung nicht eine halbe Stunde später nochmal anstoßen können?

EASTORE 30. Jan 2010

Die ME2 Digital Deluxe (oder so) konnte man sich gestern für 0,00 € im EA Store laden :)


Folgen Sie uns
       


Octopath Traveler - Livestream

Im Livestream zu Octopath Traveler erklären wir den Alltag im JRPG von Square Enix und Nintendo und verfallen später in eine Diskussion über Motivationsphilosophien in Games und das Genre allgemein.

Octopath Traveler - Livestream Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /