Abo
  • Services:
Anzeige
T-Online bietet iPad ab 499 Euro an (Update)

T-Online bietet iPad ab 499 Euro an (Update)

Vorbestellungen für Versionen mit und ohne UMTS

Bisher hatte Apple für seinen Tablet-Computer iPad nur US-Preise genannt, die internationalen Kosten sollten erst später bekannt gegeben werden. T-Online nimmt jedoch bereits Vorbestellungen entgegen. Die Preise entsprechen den US-Angaben, nur in Euro statt in US-Dollar.

In seinem Onlineshop bietet T-Online das iPad in der Version ohne UMTS für 499, 599 und 699 Euro an, was für die Bestückung mit 16, 32 oder 64 GByte Flashspeicher gilt. Dieselben Beträge, nur in US-Dollar, verlangt Apple auch in den USA. Selbst wenn die in den USA örtlich unterschiedlichen Steuern berücksichtigt werden, ist das iPad - zumindest bei T-Online - damit in Deutschland deutlich teurer.

Anzeige

Apple Deutschland wollte auf Anfrage von Golem.de zu dem Angebot keine Stellung nehmen. Offiziell sollen die Euro-Preise erst später bekanntgegeben werden, was auch für den Liefertermin gilt. Diesen nennt auch T-Online bisher nicht. Bei der Ankündigung des Geräts hatte Steve Jobs versprochen, die Ausgabe ohne UMTS sollte Ende März 2010 weltweit verfügbar sein, die Modelle mit UMTS Ende April 2010.

Ob T-Online nun Vorbestellungen zu überzogenen Preisen sammelt, lässt sich damit noch nicht abschätzen. Eine Umrechnung von US-Dollar zu Euro im Verhältnis 1:1 quer über eine gesamte Produktpalette ist für Apple jedenfalls ungewöhnlich. Auch die Preise für die aktuellen iPods wurden in den vergangenen Monaten dem schwachen US-Dollar angepasst, anfangs kostete der iPod touch mit 8 GByte jedoch auch 199 Euro gegenüber 199 US-Dollar.

Nachtrag vom 29. Januar 2010, um 15:30 Uhr:
Inzwischen führt T-Online auf einer neuen Seite auch die UMTS-Varianten auf. Auch deren Preise entsprechen mit 629, 729 und 829 Euro den Dollarpreisen auf Apples US-Webseite. Die Meldung wurde entsprechend geändert.


eye home zur Startseite
Jeem 31. Jan 2010

Völlig richtig. Und damit ist es genau so wie in den USA (wenn man von den...

GPS-ready 30. Jan 2010

Das bezweifele ich stark. Die beiden CPUs müssen zahlreiche Prozesse abarbeiten, die...

JSpro 30. Jan 2010

habe gerade einen ähnlichen Fall. Im Buch "Pro JavaScript Design Patterns" finden sich...

Jeem 30. Jan 2010

Naja, wenn es Dir dafür reicht, isses ja ok. Mich würde die Größe stören - das Ding will...

Jeem 30. Jan 2010

Ich habe ein Fujitsu; ich habe es primär zum eBooklesen benutzt, selten mal zum surfen...


dialolinks.de / 29. Jan 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Garching
  2. European XFEL GmbH, Schenefeld
  3. SSI Schäfer Noell GmbH, Giebelstadt, Obertshausen
  4. Faubel & Co. Nachf. GmbH, Melsungen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 120,99€
  2. (Core i7-7700HQ + GeForce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on

    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

  2. Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

  3. Galaxy Tab S3 im Hands on

    Samsung präsentiert Oberklasse-Tablet mit Eingabestift

  4. Galaxy Book im Hands on

    Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

  5. Mobilfunk

    "5G muss weit mehr als LTE bieten"

  6. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s

  7. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten

  8. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  9. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 600 Euro

  10. Mobilfunk

    Nokia bringt Vorstandard 5G-Netzwerkausrüstung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. Apple Planet der affigen Fernsehshows
  2. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Antennen?

    limo_ | 20:31

  2. Re: Endlich keine Software-Buttons mehr nötig ...

    nolonar | 20:27

  3. Re: Theoretischer vs. praktischer Wert

    ChMu | 20:27

  4. Was ist denn das bitte?

    AllDayPiano | 20:26

  5. 50 Euro, hoffentlich nur UVP

    1nformatik | 20:19


  1. 20:32

  2. 20:15

  3. 19:00

  4. 19:00

  5. 18:45

  6. 18:10

  7. 17:48

  8. 15:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel