Game Forum Germany: Charakteranimation in Spielen

Entwicklerkonferenz beschäftigt sich mit neuen Animationstechnologien

Uncharted 2 und Assassin's Creed 2 sind für Jeff Lander derzeit die Vorzeigespiele in Sachen Bewegung. Auf dem Entwicklerkongress Game Forum Germany hat der Animationsprofi über aktuelle Trends gesprochen und neue Arbeitsmethoden für die Zukunft angeregt.

Artikel veröffentlicht am ,
Game Forum Germany: Charakteranimation in Spielen

"Wir Menschen sind wahnsinnig gut darin, falsche Bewegungen etwa bei animierten Figuren zu erkennen - wir sehen das ständig im echten Leben", sagte Jeff Lander auf dem Game Forum Germany in Hannover. Lander, der mit seinem Unternehmen Darwin 3D schon seit Jahren an unterschiedlichen Computerspielen beteiligt war - darunter Uncharted 2 -, arbeitet seit kurzem an einem nicht angekündigten Projekt mit, das so groß ist, dass es frühestens in drei Jahren erscheint - verraten hat er darüber noch nichts.

 

Inhalt:
  1. Game Forum Germany: Charakteranimation in Spielen
  2. Game Forum Germany: Charakteranimation in Spielen

Stattdessen sprach Lander über aktuelle Trends in der Animation von Spielefiguren. Da hat sich in den vergangenen Jahren einiges getan, aber ein paar grundlegende Schwachstellen sieht Lander in vielen Spielen immer noch. Die meisten haben seiner Auffassung nach mit dem nicht nahtlosen Übergang zwischen Animationsphasen zu tun - also etwa, wenn eine Animation von "laufen" zu "kämpfen" wechseln muss. Weitere verbreitete Probleme sind, wenn Gegner ohne vorherigen Blick in eine Richtung dorthin laufen. In der Wirklichkeit gelte das Prinzip "head leads body", also der Kopf klärt das unbekannte Terrain immer im Vorfeld ab. Bei nichtmenschlichen Figuren stimmen laut Lander oft die Gewichtsverhältnisse nicht - etwa dann, wenn ein riesiger Roboterrumpf auf dünnen Stahlbeinchen übers Gelände wackelt.

Das alles ist laut Lander vermeidbar, denn immerhin seien grundlegende technische Herausforderungen bewältigt. Die Rendersysteme etwa erfüllten ihre Aufgaben innerhalb der derzeitigen Hardwaregeneration mehr oder weniger gut, die meisten Engines verfügten über alle benötigten Features.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Game Forum Germany: Charakteranimation in Spielen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


dp 01. Feb 2010

Was hat das verwendete 3D-Programm mit der Statemachine zu tun, die entscheidet, wann...

Eee 31. Jan 2010

Bei der Gothikreihe hat aber der Publisher großen Mist gebaut und den Programmierern...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Nasa
Capstone - kleine Raumsonde, große Mondmission

Die Nasa schickt ihre Mini-Raumsonde Capstone zum Mond. Dort soll sie nicht nur die Umlaufbahn der zukünftigen Lunar-Gateway-Raumstation testen.
Ein Interview von Patrick Klapetz und Frank Wunderlich-Pfeiffer

Nasa: Capstone - kleine Raumsonde, große Mondmission
Artikel
  1. Playstation Plus im Test: Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!
    Playstation Plus im Test
    Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!

    Mit PS Plus gibt es nun Spieleabos für (fast) alle Plattformen. Eines ist beim insgesamt guten, aber konfusen Angebot von Sony aber noch offen.
    Von Peter Steinlechner

  2. Statt Verbrenner-Aus: EU soll Einsatz von Autos mit E-Fuels prüfen
    Statt Verbrenner-Aus
    EU soll Einsatz von Autos mit E-Fuels prüfen

    Die Bundesregierung hat sich offenbar im Streit über das Verbrenner-Aus ab 2035 geeinigt. Möglicherweise gibt es eine Ausnahme bei E-Fuels.

  3. Elektroautos: Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer
    Elektroautos
    Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer

    Tesla holt seine Angestellten mit Drohungen aus dem Homeoffice zurück - hat im Büro aber gar nicht genügend Platz für alle.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Top-TVs bis 57% Rabatt • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€) • Lenovo 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 339,94€ • Corsair Wakü 236,89€ • Razer Viper V2 Pro günstig wie nie: 144,74€ • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€, HTC VR-Brillen ab 365€)[Werbung]
    •  /