Abo
  • Services:

Game Forum Germany: Charakteranimation in Spielen

Entwicklerkonferenz beschäftigt sich mit neuen Animationstechnologien

Uncharted 2 und Assassin's Creed 2 sind für Jeff Lander derzeit die Vorzeigespiele in Sachen Bewegung. Auf dem Entwicklerkongress Game Forum Germany hat der Animationsprofi über aktuelle Trends gesprochen und neue Arbeitsmethoden für die Zukunft angeregt.

Artikel veröffentlicht am ,
Game Forum Germany: Charakteranimation in Spielen

"Wir Menschen sind wahnsinnig gut darin, falsche Bewegungen etwa bei animierten Figuren zu erkennen - wir sehen das ständig im echten Leben", sagte Jeff Lander auf dem Game Forum Germany in Hannover. Lander, der mit seinem Unternehmen Darwin 3D schon seit Jahren an unterschiedlichen Computerspielen beteiligt war - darunter Uncharted 2 -, arbeitet seit kurzem an einem nicht angekündigten Projekt mit, das so groß ist, dass es frühestens in drei Jahren erscheint - verraten hat er darüber noch nichts.

 

Inhalt:
  1. Game Forum Germany: Charakteranimation in Spielen
  2. Game Forum Germany: Charakteranimation in Spielen

Stattdessen sprach Lander über aktuelle Trends in der Animation von Spielefiguren. Da hat sich in den vergangenen Jahren einiges getan, aber ein paar grundlegende Schwachstellen sieht Lander in vielen Spielen immer noch. Die meisten haben seiner Auffassung nach mit dem nicht nahtlosen Übergang zwischen Animationsphasen zu tun - also etwa, wenn eine Animation von "laufen" zu "kämpfen" wechseln muss. Weitere verbreitete Probleme sind, wenn Gegner ohne vorherigen Blick in eine Richtung dorthin laufen. In der Wirklichkeit gelte das Prinzip "head leads body", also der Kopf klärt das unbekannte Terrain immer im Vorfeld ab. Bei nichtmenschlichen Figuren stimmen laut Lander oft die Gewichtsverhältnisse nicht - etwa dann, wenn ein riesiger Roboterrumpf auf dünnen Stahlbeinchen übers Gelände wackelt.

Das alles ist laut Lander vermeidbar, denn immerhin seien grundlegende technische Herausforderungen bewältigt. Die Rendersysteme etwa erfüllten ihre Aufgaben innerhalb der derzeitigen Hardwaregeneration mehr oder weniger gut, die meisten Engines verfügten über alle benötigten Features.

Game Forum Germany: Charakteranimation in Spielen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€
  3. 216,71€

dp 01. Feb 2010

Was hat das verwendete 3D-Programm mit der Statemachine zu tun, die entscheidet, wann...

Eee 31. Jan 2010

Bei der Gothikreihe hat aber der Publisher großen Mist gebaut und den Programmierern...


Folgen Sie uns
       


Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019)

Das neue Nokia 9 Pureview von HMD Global verspricht mit seinen fünf Hauptkameras eine verbesserte Bildqualität. Wir haben das im Hands on überprüft.

Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
Operation 13
Anonymous wird wieder aktiv

Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
Von Anna Biselli


    Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter
    Fido-Sticks im Test
    Endlich schlechte Passwörter

    Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. E-Mail-Marketing Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online
    2. Webauthn Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet
    3. Studie Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

    Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
    Trüberbrook im Test
    Provinzielles Abenteuer

    Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
    Von Peter Steinlechner

    1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
    2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
    3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

      •  /