• IT-Karriere:
  • Services:

Dragon Age: Die Games Academy "moddet" für Bioware

Studenten erstellen umfangreiche Mods für das Fantasy-Rollenspiel

Im Rahmen einer Kooperation mit Bioware arbeiten Studenten der Games Academy in Berlin und Frankfurt an einem Moddingprojekt für Dragon Age Origins. Die Erweiterung für das Rollenspiel soll auf der Gamescom 2010 präsentiert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Dragon Age: Die Games Academy "moddet" für Bioware

Berliner und Frankfurter Studenten der Games Academy produzieren in Kooperation mit Bioware eine eigenständige Mod für Dragon Age Origins. Die Erweiterung entsteht in deutscher Sprache, soll in die Fantasywelt des Rollenspiels eingebettet sein und neben einer umfangreichen Handlung auch verborgene Quests mit jeder Menge Kämpfen und cinematisch aufbereitete Zwischensequenzen enthalten.

 

Stellenmarkt
  1. HAURATON GmbH & Co. KG, Rastatt
  2. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn

Das Ergebnis der Zusammenarbeit soll im August 2010 auf der Kölner Spielemesse Gamescom zu sehen sein. Bis dahin sollen es regelmäßig Screenshots und Videos sowie monatliche Berichte in Form eines Blogs auf Dragonage.buffed.de geben. Ob die fertige Mod für die Öffentlichkeit zum Spielen freigegeben wird, ist noch unbekannt - dürfte aber sehr wahrscheinlich sein.

"Für unsere Studenten bietet sich bei diesem Projekt eine große Chance, ihre Teamskills zu verbessern, Credits an einem sehr ambitionierten Projekt zu erhalten und Feedback für ihre Arbeit von einem der renommiertesten internationalen Entwickler zu bekommen", kommentierte Patrick Lehrmann, Projektleiter der Games Academy.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

RichardSchnelle 07. Jan 2016

@ blabla.... Mit Verlaub, aber du hast keine Ahnung. Spieleentwickler ist absolut eine...

Mocurion 29. Jan 2010

Die Gamescom hat auch letztes Jahr genau wie die Games Convention in den Jahren davor im...

Beiträge ändern 28. Jan 2010

Die gibts noch. Haben einen eigenen Sender auf einem Sat-Kanal. Jamba-TV oder sowas...


Folgen Sie uns
       


Returnal - Fazit

Im Video stellt Golem.de das Actionspiel Returnal vor.

Returnal - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /