Abo
  • IT-Karriere:

Devolo bringt Powerline auf 500 MBit/s

Erste Geräte werden auf der Cebit präsentiert

Erste dLAN-Geräte, die dem IEEE-P1901-Entwurf folgen, will Devolo auf der Cebit 2010 vorstellen. Sie bringen den Homeplug-AV-Standard auf eine Bruttodatenrate von 500 MBit/s.

Artikel veröffentlicht am ,

Devolos Netzwerkgeräte, die ihre Daten über die Stromleitungen verteilen, werden schneller. Zur Cebit 2010 will der Hersteller erste Geräte präsentieren, die 500 MBit/s über die heimischen Stromverteiler schicken.

Stellenmarkt
  1. Stadt Soltau, Soltau
  2. Trianel GmbH, Aachen

Der neue Standard, der derzeit als IEEE-P1901-Entwurf vorliegt, soll rückwärtskompatibel zu bisherigen Powerline-Systemen sein. Zumindest verspricht das Devolo für die bisherigen Homeplug-AV-Geräte. Die neuen Geräte basieren auf dem neuen Atheros-/Intellon-AR7400-Chip, der Anfang 2010 angekündigt wurde.

Erste Serienprodukte erwartet Devolo im September 2010.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  2. 92,60€
  3. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)

KarstenS 23. Jun 2011

So wie ich es verstanden habe, sollen die beiden HDMI Extender mit 2 Kabeln verbunden...

Wolfi G. 20. Mär 2010

Gut gebrüllt Löwe

AdZo 29. Jan 2010

Bitte nicht Mbit mit Megabyte verwechseln. Ich habe einen echten Datendurchsatz von 75...

Ainer v. Fielen 29. Jan 2010

Wahrscheinlich kommt's genau am elften September raus...

Marco G. 28. Jan 2010

Bei mir zu Hause etwa 2-3ms - im Durchschnitt. Ausreißer nach oben, 250ms oder so, gibt...


Folgen Sie uns
       


Proglove Scanhandschuh ausprobiert

Der Mark II von Proglove ist ein Barcode-Scanner, den sich Nutzer um die Hand schnallen können. Das Gerät ist klein und sehr leicht - wir haben es nach wenigen Minuten schon nicht mehr bemerkt.

Proglove Scanhandschuh ausprobiert Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    •  /