Abo
  • Services:
Anzeige

Devolo bringt Powerline auf 500 MBit/s

Erste Geräte werden auf der Cebit präsentiert

Erste dLAN-Geräte, die dem IEEE-P1901-Entwurf folgen, will Devolo auf der Cebit 2010 vorstellen. Sie bringen den Homeplug-AV-Standard auf eine Bruttodatenrate von 500 MBit/s.

Devolos Netzwerkgeräte, die ihre Daten über die Stromleitungen verteilen, werden schneller. Zur Cebit 2010 will der Hersteller erste Geräte präsentieren, die 500 MBit/s über die heimischen Stromverteiler schicken.

Anzeige

Der neue Standard, der derzeit als IEEE-P1901-Entwurf vorliegt, soll rückwärtskompatibel zu bisherigen Powerline-Systemen sein. Zumindest verspricht das Devolo für die bisherigen Homeplug-AV-Geräte. Die neuen Geräte basieren auf dem neuen Atheros-/Intellon-AR7400-Chip, der Anfang 2010 angekündigt wurde.

Erste Serienprodukte erwartet Devolo im September 2010.


eye home zur Startseite
KarstenS 23. Jun 2011

So wie ich es verstanden habe, sollen die beiden HDMI Extender mit 2 Kabeln verbunden...

Wolfi G. 20. Mär 2010

Gut gebrüllt Löwe

AdZo 29. Jan 2010

Bitte nicht Mbit mit Megabyte verwechseln. Ich habe einen echten Datendurchsatz von 75...

Ainer v. Fielen 29. Jan 2010

Wahrscheinlich kommt's genau am elften September raus...

Marco G. 28. Jan 2010

Bei mir zu Hause etwa 2-3ms - im Durchschnitt. Ausreißer nach oben, 250ms oder so, gibt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Frankfurt
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: OpenSuSE

    matzems | 05:49

  2. Re: Sollten lieber den Desktop komplett an MacOS...

    ML82 | 04:59

  3. Re: 23 Elektroautos bis zum Jahr 2013

    maxule | 04:43

  4. Gute Wahl

    Ach | 04:38

  5. Re: Wie das zertifiziert wurde ist sehr leicht...

    ML82 | 04:00


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel