• IT-Karriere:
  • Services:

Sky 3D startet im April 2010

Arsenal gegen Manchester United soll Vorgeschmack auf 3D-Fernsehen liefern

Der Pay-TV-Anbieter Sky startet in Großbritannien im April 2010 seinen 3D-Kanal. Einen Vorgeschmack gibt es bereits am 31. Januar 2010 mit dem Premier-League-Spiel Arsenal gegen Manchester United.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Sky 3D will Sky ab April den ersten reinen 3D-Kanal in Europa anbieten. Bereits in dieser Woche gibt es vorab das Fußballspiel zwischen Arsenal gegen Manchester United in 3D. Dabei kooperiert Sky mit neun Pubs in London, Manchester, Cardiff, Edinburgh und Dublin, die mit 3D-Fernsehern ausgestattet werden.

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg
  2. AKAFÖ ? Akademisches Förderungswerk, AöR, Bochum

Ab April 2010 sollen mit dem Start des Regelbetriebs und der Verfügbarkeit von 3D-Fernsehern hunderte von Pubs wöchentlich Fußball in 3D zeigen. Für die Übertragung setzt Sky zusätzlich acht 3D-Kamera-Rigs mit insgesamt 16 HD-Kameras ein.

Sky 3D soll allen Abonnenten von Sky+HD zur Verfügung gestellt werden, denn Sky strahlt die 3D-Inhalte über die bestehende Infrastruktur von Sky+HD aus. Der Empfang soll mit der aktuellen Generation von Set-Top-Boxen für Sky+HD möglich sein. Allerdings wird zudem ein 3D-fähiger Fernseher benötigt. Entsprechende 3D-Ready-Geräte sollen von Sony, Samsung, LG und Panasonic im Laufe des Jahres in Großbritannien auf den Markt kommen.

Neben Sport soll Sky 3D auch Kinofilme, Dokumentationen und andere Unterhaltungsprogramme ausstrahlen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 20,49€
  3. 4,32€
  4. (-66%) 16,99€

Indiana 15. Sep 2010

Frauenhofer Institut hat doch da ein neues Komprimirungsverfrahren entwickelt was...

Doppel-3D 28. Jan 2010

Pr0n hat der VHS und der DVD die nötige kritische Masse beschafft. Warum greift man jetzt...

Realist 28. Jan 2010

Deutschland ist doch wirklich ein Entwiklungsland was IT angeht. Hoffma das SKY in...

Casandro 28. Jan 2010

Hat Channel 4 schon vor Jahren gemacht. Ist halt 'ne Spielerei. Nur Channel 4 hat halt...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on

Der Surface Laptop 3 ist eine kleine, aber feine Verbesserung zum Vorgänger. Er bekommt ein größeres Trackpad, eine bessere Tastatur und ein größeres 15-Zoll-Display. Es bleiben die wenigen Anschlüsse.

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on Video aufrufen
Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

    •  /