Abo
  • Services:

Sky 3D startet im April 2010

Arsenal gegen Manchester United soll Vorgeschmack auf 3D-Fernsehen liefern

Der Pay-TV-Anbieter Sky startet in Großbritannien im April 2010 seinen 3D-Kanal. Einen Vorgeschmack gibt es bereits am 31. Januar 2010 mit dem Premier-League-Spiel Arsenal gegen Manchester United.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Sky 3D will Sky ab April den ersten reinen 3D-Kanal in Europa anbieten. Bereits in dieser Woche gibt es vorab das Fußballspiel zwischen Arsenal gegen Manchester United in 3D. Dabei kooperiert Sky mit neun Pubs in London, Manchester, Cardiff, Edinburgh und Dublin, die mit 3D-Fernsehern ausgestattet werden.

Stellenmarkt
  1. JOB AG Industrial Service GmbH, Baunatal
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Ab April 2010 sollen mit dem Start des Regelbetriebs und der Verfügbarkeit von 3D-Fernsehern hunderte von Pubs wöchentlich Fußball in 3D zeigen. Für die Übertragung setzt Sky zusätzlich acht 3D-Kamera-Rigs mit insgesamt 16 HD-Kameras ein.

Sky 3D soll allen Abonnenten von Sky+HD zur Verfügung gestellt werden, denn Sky strahlt die 3D-Inhalte über die bestehende Infrastruktur von Sky+HD aus. Der Empfang soll mit der aktuellen Generation von Set-Top-Boxen für Sky+HD möglich sein. Allerdings wird zudem ein 3D-fähiger Fernseher benötigt. Entsprechende 3D-Ready-Geräte sollen von Sony, Samsung, LG und Panasonic im Laufe des Jahres in Großbritannien auf den Markt kommen.

Neben Sport soll Sky 3D auch Kinofilme, Dokumentationen und andere Unterhaltungsprogramme ausstrahlen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-80%) 11,99€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Indiana 15. Sep 2010

Frauenhofer Institut hat doch da ein neues Komprimirungsverfrahren entwickelt was...

Doppel-3D 28. Jan 2010

Pr0n hat der VHS und der DVD die nötige kritische Masse beschafft. Warum greift man jetzt...

Realist 28. Jan 2010

Deutschland ist doch wirklich ein Entwiklungsland was IT angeht. Hoffma das SKY in...

Casandro 28. Jan 2010

Hat Channel 4 schon vor Jahren gemacht. Ist halt 'ne Spielerei. Nur Channel 4 hat halt...


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /