Abo
  • IT-Karriere:

Zeigt Microsoft bald Windows Mobile 7?

Vorstellung auf dem Mobile World Congress 2010 in Barcelona erwartet

Windows Mobile 7 soll die Hauptversion von Microsofts Smartphone-Plattform sein. Diese wird nach aktuellen Berichten auf dem Mobile World Congress in Barcelona Mitte Februar 2010 vorgestellt. Es wird erwartet, dass Windows Mobile 7 eine komplett neue Bedienoberfläche und einen verbesserten Browser erhält.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Windows Mobile 6.5 ist es Microsoft nicht gelungen, den Vorsprung zur Konkurrenz moderner Smartphones in den Punkten Bedienung und optisches Erscheinungsbild aufzuholen. Zwar hat Windows Mobile 6.5 einen neuen Startbildschirm bekommen, allerdings verwenden die meisten Hersteller von Windows-Mobile-Smartphones alternative Oberflächen. Außerdem hat sich an der grundlegenden Bedienung kaum etwas verbessert.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, München

Nach einem Bericht von Digitimes erhält Windows Mobile 7 eine verbesserte Bedienoberfläche sowie einen überarbeiteten Browser, der das Surfen komfortabler machen soll. Auch der Umgang mit Multimediadaten soll verbessert werden.

Im Sommer 2010 will Microsoft nach Angaben von Cnet die Arbeiten an Windows Mobile 7 abgeschlossen haben. Erste Geräte mit Windows Mobile 7 werden dann für Ende 2010 erwartet. Nach Angaben von Digitimes geht Microsoft davon aus, Geräteherstellern im September 2010 Windows Mobile 7 zur Verfügung stellen zu können, so dass erste Geräte Ende 2010 oder Anfang 2011 auf den Markt kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)
  2. 204,90€

Anonymer Autor 09. Feb 2010

Es ist richtig nervig wenn sowas erzählt wird wie "zuviele Scrollbars", "Windows einfach...

bytheway 09. Feb 2010

Jeder großer Provider bietet welche an, auch Elektrogeschäfte. <°(()><

Anonymer Autor 09. Feb 2010

Windows Mobile hat sowas wie ein CD-Key nicht! http://www.google.de/search?source=ig...

leser123456789 28. Jan 2010

Och warum? Kann ruhig glossy sein. MS müsste nur endlich mal her gehen und eine...

KnobiOpi 27. Jan 2010

Ich möchte zu aller erst dem Themenstarter mal ein Lob aussprechen, besser hätte ich es...


Folgen Sie uns
       


Hyundai Kona Elektro - Test

Das Elektro-SUV ist ein echter Langläufer.

Hyundai Kona Elektro - Test Video aufrufen
WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

    •  /