Abo
  • Services:

Ubuntu 10.04 mit Yahoo als Standardsuchmaschine

Entwickler portieren Nouveau-Treiber auf Kernel 2.6.32

Eine Vereinbarung zwischen Canonical und Yahoo sieht vor, dass Yahoos Suchmaschine als Standard in dem vorinstallierten Browser Firefox der Distribution eingerichtet wird. Außerdem wollen Ubuntu-Entwickler den Nouveau-Treiber auf den in Ubuntu 10.04 verwendeten Linux-Kernel 2.6.32 portieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Ubuntu 10.04 mit Yahoo als Standardsuchmaschine

Rick Spencer, Leiter der Desktopentwicklung bei Canonical, hat die Zusammenarbeit zwischen Yahoo und Canonical verkündet. Danach soll bei dem unter Ubuntu 10.04 vorinstallierten Firefox-Browser im Suchfeld die Yahoo-Suchmaschine als Standard eingerichtet werden. Auch die Startseite des Browsers soll das Webportal des Suchmaschinenanbieters standardmäßig aufrufen. Die vereinbarte Umsatzbeteiligung soll wieder in die Entwicklung der Linux-Distribution zurückfließen.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Parallel dazu haben die Kernel-Entwickler bei Canonical angekündigt, dass der in den Hauptzweig gewanderte Nouveau-Treiber in die unter Ubuntu geplante Version 2.6.32 zurückportiert wird. Damit sollen auch die Benutzer der nächsten Ubuntu-Version in den Genuss des freien Treibers für Grafikkarten mit Nvidia-Chipsatz kommen. Der Treibernachbau ist offiziell erst für Version 2.6.33 des Linux-Kernels geplant. Da aber Ubuntu 10.04 auf Version 2.6.32 mit Langzeitunterstützung setzt, soll der neue Treiber zurückportiert werden.

Die Veröffentlichung von Ubuntu 10.04 mit dem Codenamen Lucid Lynx ist für den 29. April geplant, eine nächste Alphaversion soll Ende Februar erscheinen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  2. 129€ (Bestpreis!)

Roflmaster 16. Feb 2010

Yahoo? Die gibt's noch? LOL! Würden die wenigstens ne ordentliche Suchmaschine auswählen...

eiapopeia 28. Jan 2010

ICh würde einfach mal Forestle.org einwerfen. Die nutzen die Ergebnisse von Yahoo...

Der Kaiser! 28. Jan 2010

Ave. :) Ok. Du hast recht. :) Aber! Die GPL lässt auch den Freiraum den die Leutchen von...

zilti 27. Jan 2010

Nein jetzt aber mal im Ernst: Was ist los hier? Gibt es denn wirklich so wenig Neues...

Arthur Spooner 27. Jan 2010

... um Ärger mit Mozillas Hauptsponsor Google aus dem Weg zu gehen.


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live

Wir zeigen auf zahlreich geäußerten Wunsch Red Dead Redemption 2 im Livestream auf der Xbox One X. In der Aufzeichung kommen die Details des zum Teil in 4K hereingezoomten Bildausschnittes gut zur Geltung.

Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live Video aufrufen
Smartphone-Kaufberatung: Viel Smartphone für wenig Geld
Smartphone-Kaufberatung
Viel Smartphone für wenig Geld

Auch zum diesjährigen Weihnachtsfest verschenken sicher viele Menschen Smartphones - oder wünschen sich selbst eins. Der Markt ist so groß wie unüberschaubar. Wir haben 2018 viele getestet und geben Empfehlungen für Geräte unter 300 Euro.
Von Tobias Költzsch

  1. Vivo Nex Dual Screen Vivo stellt Smartphone mit zwei Displays vor
  2. Smartphone-Kaufberatung Mehr Smartphone für mehr Geld
  3. CDU-Generalsekretärin Alle Behördengänge sollen am Smartphone erfolgen können

Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

    •  /