Abo
  • Services:

Paintshop Photo Pro X3 mit HD-Video-Import und Seam-Carving

Objektextrahierung für komplexe Freistellaufgaben

Corel hat eine neue Version der Bildbearbeitungssoftware Paintshop Photo Pro vorgestellt, die mehr Rohdaten von Digitalkameras verarbeiten kann und mit einer verbesserten Bildverwaltung ausgerüstet ist. HD-Videoclips lassen sich nun einlesen und in Diashows integrieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Paintshop Photo Pro X3 mit HD-Video-Import und Seam-Carving

Die in X3 integrierte Fotoverwaltung erlaubt die Ansicht von Bilddateien in Miniaturansichten und verfügt über eine Verschlagwortungsfunktion und eine Suche. Rohdatenbilder können hier in andere Formate konvertiert werden. Der erweiterte RAW-Editor unterstützt Rohdaten von rund 350 Digitalkameras. Im RAW-Editor können Weißabgleich, Belichtung, Helligkeit und Sättigung angepasst werden.

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Wer will, kann die Bildanpassungen auf mehrere, ausgewählte Bilder anwenden. Das ist vor allem bei Bilderserien sinnvoll, bei denen zum Beispiel der Weißabgleich geändert werden muss. Mit der Mehrfachanpassung soll die Bearbeitungszeit reduziert werden. Das Programm liest nun auch Videos von Kameras ein und kann diese in Diashows integrieren und dort abspielen. Einzelbilder lassen sich aus den Videos ebenfalls extrahieren.

Mit Seam-Carving erhält Paintshop Photo Pro X3 eine Funktion, die unnötige Bildbereiche staucht oder dehnt und erhaltenswerte schont. So kann zum Beispiel aus einem Quer- ein Hochformat gemacht werden.

Die Objektextrahierung stellt Fotos frei. Sie soll bei X3 nach Angaben von Corel auch Haare, Rauch, Äste und ähnliche komplexe Objekte freistellen. Außerdem bekam Paintshop Photo Pro X3 eine Projektfunktion spendiert, die die Grundlage für Fotobücher, Collagen, Karten, Kalender oder Diashows erstellt. Diese können dann aus dem Programm heraus zum Beispiel auf Youtube, Facebook und Flickr veröffentlicht oder einer Druckerei übermittelt werden. Im Lieferumfang ist außerdem das Malprogramm Corel Painter Photo Essentials 4 enthalten. Es wandelt Fotos in scheinbar gemalte Bilder um.

Corel Paintshop Photo Pro X3 kostet rund 90 Euro. Das Update wird für rund 70 Euro verkauft. Eine kostenlose Testversion von Paintshop Photo Pro X3 steht zum Download bereit und läuft 30 Tage lang.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)

Forenmami 17. Jul 2010

Habe ich hier viele Meinungen gelesen, aber über PSP x3 nicht viel Gutes...Ich habe seit...

PSP-Enträuschter 27. Jan 2010

Wenn der Verwalter in PSP X3 bei 200 Tiff-Bilder in einem Ordner komplett einfriert (nach...


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
Echo Link
Amazon hält sich für Sonos

Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Smarte Echo-Lautsprecher Amazon macht Alexa schlauer
  2. Amazon Alexa Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren
  3. Zusatzbox Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /