Abo
  • Services:
Anzeige

jQuery 1.4.1 beseitigt Fehler

Seminare rund um jQuery mit Paul Bakaus

Das jQuery-Team hat mit jQuery 1.4.1 ein Bugfix-Update für seine Javascript-Bibliothek veröffentlicht. Ein weiteres soll in Kürze folgen.

Schon bei der Vorstellung von jQuery 1.4.0 kündigte jQuery-Entwickler John Resig ein Update auf jQuery 1.4.1 für die kommende Woche an. Dieses ist mit jQuery 1.4.1 mittlerweile erschienen. Es beseitigt einige Fehler, die schon zur Veröffentlichung von jQuery 1.4.0 bekannt waren. Zudem gibt es einige kleine Änderungen am API.

Anzeige

In Kürze soll jQuery 1.4.2 mit weiteren Bugfixes folgen, ursprünglich war diese Version noch für Januar 2010 geplant. Die Entwickler der freien Javascript-Bibliothek haben sich zum Ziel gesetzt, künftig neue Versionen in kürzeren Abständen zu veröffentlichen.

Auch jQuery UI soll in den kommenden Tagen in einer neuen Version erscheinen. Die Bibliothek nutzt jQuery und stellt auf dieser Basis fertige Widgets bereit. Derweil kündigte Paul Bakaus, Schöpfer von jQuery UI, eine Serie von Seminaren rund um jQuery, jQuery UI und Javascript in Wiesbaden an.


eye home zur Startseite
Dr. Grusel 26. Jan 2010

Das war missverständlich ausgedrückt. Ich wollte nur auf einen weiteren Aspekt hinweisen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, Paderborn
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  3. PBM Personal Business Machine AG, Köln
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699€

Folgen Sie uns
       


  1. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  2. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  3. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  4. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  5. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  6. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  7. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  8. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  9. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  10. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Nein! Doch! Oh!

    sfe (Golem.de) | 13:55

  2. Re: Warum nicht noch ein anderes Premiummodell

    fuzzy | 13:54

  3. "Sensation! Menschen sind auch weiterhin dumm!"

    Dipl_Inf_Millio... | 13:52

  4. Re: Netflix nutzt Amazon??

    mrBrown93 | 13:51

  5. Re: Nein! Doch! Oh!

    Apfelbrot | 13:49


  1. 14:08

  2. 12:11

  3. 10:28

  4. 22:05

  5. 19:00

  6. 11:53

  7. 11:26

  8. 11:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel