Elektronischer und optischer Sucher in Spiegelreflexkameras

Canon beantragt Patent für integrierten Digitalsucher

Canon hat in den USA Patentanträge eingereicht, die einen zweiten elektronischen Sucher innerhalb eines Spiegelreflexkamera-Suchers beschreiben. Damit könnten Fotografen ohne die Kamera abzusetzen die vorhergehenden Aufnahmen begutachten.

Artikel veröffentlicht am ,
Elektronischer und optischer Sucher in Spiegelreflexkameras

Die Patente (12/495,813 und 12/495,814) beschreiben ein kleines LC-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung, das in den Pentaprismensucher einer digitalen Spiegelreflexkamera ein zweites Bild projiziert. Das Display ist im Inneren der Kamera untergebracht. Parallel zum normalen optischen Sucherbild sieht der Fotograf im Sucher dann ein elektronisches Bild. Damit erspart er sich die Bildkontrolle im Kameradisplay.

Stellenmarkt
  1. IT-Leiter - Filialsysteme (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. SPS-Entwickler / Softwareentwickler für Steuerungssysteme (m/w/d)
    KWS SAAT SE & Co. KGaA, Einbeck
Detailsuche

Die Integration eines zweiten Suchers kommt aus Platzgründen vermutlich nur bei Profikameras mit entsprechend großen Gehäusen infrage. Um eine hohe Akzeptanz für diese neue Funktion zu schaffen, dürfte das optische Sucherbild im Hybridsucher aber nicht oder nur unwesentlich kleiner ausfallen als bisher.

Der Fotograf kann durch die Kontrolle der Aufnahmen bei Folgebildern zum Beispiel Blende und Zeit ändern oder den Weißabgleich justieren, meint Canon in den Patentbeschreibungen.

Bridgekameras und die neuen Kompaktkameras mit Wechselobjektiven setzen schon lange auf elektronische Sucherdisplays, bieten aber keine optischen Sucher, da der Platz für ein Pentaprisma und die Umlenkspiegel in den kleinen Kameras nicht ausreicht. Ihre Auflösung ist allerdings recht gering. Die Panasonic GH1 kommt bei ihrem elektronischen Sucher auf 800 x 600 Pixel.

Die Kombination aus beiden Techniken könnte auch beim Videofilmen mit Spiegelreflexkameras Vorteile bei der Schärfebeurteilung bringen. Profifilmer nutzen dabei nicht den Autofokus, sondern stellen die Schärfe mit der Hand selbst nach. Die Schärfekontrolle könnte so mit einer vergrößerten Ansicht des Films im elektronischen Sucher geschehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft Office  
BGP-Fehler macht zahlreichen Telekom-Kunden Probleme

Zahlreiche Telekom-Kunden hatten am Morgen Probleme, sich etwa mit Microsofts Online-Diensten zu verbinden. Grund ist wohl ein BGP-Fehler.

Microsoft Office: BGP-Fehler macht zahlreichen Telekom-Kunden Probleme
Artikel
  1. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

  2. Bitcoin, Ethereum & Co.: Ausgerechnet der Wolf of Wallstreet fordert Regulierung
    Bitcoin, Ethereum & Co.
    Ausgerechnet der Wolf of Wallstreet fordert Regulierung

    Jordan Belfort ist der Meinung, dass eine Regulierung von Kryptowährungen wie Bitcoin gut wäre. Seine Einschätzung basiert auf Erfahrung.

  3. Wie du durch Hacking besser entwickeln lernst
     
    Wie du durch Hacking besser entwickeln lernst

    Wer sichere Anwendungen bauen will, sollte von Hackern lernen, sagt Paul Molin, Web Application Security Evangelist bei Theodo - und zeigt, wie es geht.
    Sponsored Post von Golem.de

Filmen 26. Jan 2010

Warum sollte es abgelehnt werden? Wie wolltest du sonst beim Filmen durch den Sucher schauen?

Dr Flashe 26. Jan 2010

Ja, diese Beobachtung habe ich auch schon gemacht, du Vollpflock!

OptischesAuge 26. Jan 2010

...ist klar, Golem ;) "Die Panasonic GH1 kommt bei ihrem optischen Sucher auf 800 x 600...

dada 26. Jan 2010

Meine hat eine Eingangsdynamik von 9,2 Blenden bei Belichtung wie ISO 100 und nein Sie...

ahoi 26. Jan 2010

Ah ja, hätte ich auch so gebaut.



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 jetzt bestellbar • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen • Philips 65" Ambilight 679€ • Bosch Professional günstiger [Werbung]
    •  /